Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Übers Nudelholz/österr.Nudelwalker...“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Gott mein Dank, dass mich ein Nudelholz noch nicht getroffen hat! Schmunzelgrüße Dir der Franz

Ursula Rischanek (20.07.2019):
Es freut mich, wenn ich dir ein Schmunzeln entlocken konnte lieber Franz - ich danke herzlichst! Liebe Grüße, Uschi

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

18.07.2019
Bild vom Kommentator
Es machte Freude, das zu lesen. Wer kann schon einer Nudelrolle/einem Nudelholz poetisch so bekommen? Das, liebe Uschi, ist ein Kompliment von RT.

Ursula Rischanek (18.07.2019):
Lieber Rainer, deine Worte erfreuen mich sehr, habe es in meiner Küche als Deko jeden Tag vor Augen ;-))) Da fielen mir spontan die Zeilen dazu ein. Ich danke dir, deiin Lob ehrt mich! Ganz liebe Grüße, Uschi

Margit Farwig (farwigmweb.de)

18.07.2019
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

habe grade nachgesehen, ob die Nudelrolle noch wohl taugt. Ganz vergessen liegt sie artig, ohne Schrammen ohne Blut, nehme an, sie ist nicht traurig, dass sie nie mehr wird benutzt. Du hast es mal wieder auf den Punkt gebracht, der Nudelrolle eine Starrolle geschenkt.

Liebe Grüße dir von Margit

Ursula Rischanek (18.07.2019):
Liebe Margit, ich werde dank eines Tipps, versuchen meine Texte die zur Erläuterung für den Leser mit Bild verbunden sind, nun endlich auch mit dem jeweiligen Bild zu ergänzen. Ich danke dir und freue mich wenn ich Dich erheitern konnte! Liebe Grüße, Uschi

freude (bertlnagelegmail.com)

17.07.2019
Bild vom Kommentator
...Uschi, zum Glück hab ich nie einen Nudelwalker drüber bekommen.
Bei uns gab es nur Fertignudeln. *Grins*
LG Bertl.


Ursula Rischanek (17.07.2019):
Lieber Bertl, ...grins...und vermutlich bist du ja ohnehin so brav, dass der Einsatz ja gar nicht notwendig erscheint ;-))) Zwinkergrüße zurück an dich, Uschi

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

17.07.2019
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

das Nudelholz und wirklich aus Holz erfüllt bei mir zuhaus noch
sehr oft seinen Dienst und möchte auch darauf nicht verzichten.
Doch ein Nudelholz ist bestimmt schon mal aus Frust dem Herrn
des Hauses gegeünber zum Einsatz gekommen.
Dein Nudelholz im feinen Design ist nur als Deko gedacht und
kann es mir wunderschön vorstellen.

Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

PS. Vielleicht klappt es doch noch mit einem Foto

Ursula Rischanek (17.07.2019):
Liebe Hildegard, vermutlich wirds wohl früher so gewesen sein in manchem Haus und es kam tatsächlich zum Einsatz. Für die Bilder bekam ich heute einen wertvollen Hinweis und hoffe, dass es hilft in Zukunft die eigentlich zu den Texten dazugehörenden Fotos hochzuladen. Ich danke dir sehr und grüße dich herzlich, Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).