Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Lupinensaum“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 23.07.2019

Liebe Inge, seit Jahren versuche ich, Lupinen in meinem Garten wieder anzusiedeln, ich hatte vor dem Neubau einen großen Stock. Jetzt gelingt es mir einfach nicht mehr, sie über das erste Jahr zu bringne...
Liebe Sonnengrüße von Christa

 

Antwort von Inge Offermann (24.07.2019)

Liebe Christa, in einem Gartenjournal wird erwähnt, eine zweite Lupinenblüte allerdings im selben Jahr zur Herbstzeit ist mit dem sofortigen Abschnitt der verblühten Blütenstände möglich. Lupinen sollen als winterharte Stauden auch mehrjährig blühen können, mögen jedoch keine Staunässe und dürfen keinen Pilzbefall haben. Sie ziehen sich nach der Blütezeit im Herbst selbst in den Boden zurück.Vielleicht liegt es auch am Boden. Gerne danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Grüßen, Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 21.07.2019

...ja Inge und man glaubt es kaum,
ein wahrlich schöner Lupinensaum.

GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Inge Offermann (22.07.2019)

Guten Abend Bertl, herzlichen Dank für deinen Besuch beim Lupinensaum. Deren Farben wirken wirklich sehr ansprechend. Auch dir GN8 und LG, Inge


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 21.07.2019

Liebe Inge,

die Lupinen sieht man sehr selten, doch am Waldrand sieht
man sie häufiger stehen. Sie leuchten in verschiedenen Farben,
einfach schön.

Lieben Sonntagsgruß von Hildegard

 

Antwort von Inge Offermann (21.07.2019)

Liebe Hildegard, die wild wachsenden Lupinen vom Schwarzwald traf ich bisher nur blau an. In Gärten blühen sie in diversen Farben. Ihre Urheimat sind die nordwestlichen Rocky Mountains, z. B. in Idaho und Oregon kommen die Pflanzen vor. Gerne danke ich dir für deinen ausführlichen Kommentar mit lieben Sonntagnachtgrüßen, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).