Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Erdbeermund - Erwartung“ von Angie Pfeiffer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Angie Pfeiffer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erotische Gedichte“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 28.07.2019

Liebe Angie,

wenn die Sehnsuicht brennt
man oft kein Ende kennt.

Wunderbar gefühlsvoll-

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Angie Pfeiffer (30.07.2019)

Oh, ich danke Dir für den Kommentar, lieber Karl-Heinz und schicke liebe Grüße Angie


rnyff (drnyffihotmail.com) 27.07.2019

Sehr schön mit wunderbarem Klang. Doch dazu kann ich von meiner Warte aus nur sagen:
Erdbeeren ja, die schmecken mir,
Da kann ich mich erinnern.
Was tut der Mund jedoch dafür?
Was kann man da gewinnen?

Jetzt dämmerts doch dem alten Mann,
Da steckt Eros dahinter!
Das war doch früher irgendwann,
Da gabs noch keinen Winter.
Herzlich Robert

 

Antwort von Angie Pfeiffer (30.07.2019)

Aber, aber Robert! Auch der Winter hat seine netten Seiten, würd' ich mal meinen. Kuscheltechnisch auf jeden Fall ... Danke Dir für den Kommentar. Liebe Grüße Angie


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.07.2019

Liebe Angie. Wundervoll mit den richtigen Worten beschrieben! So schön kann Erotik und diese Poesie sein! Grüße Franz

 

Antwort von Angie Pfeiffer (26.07.2019)

Hallo Franzl, danke Dir für Deinen Kommentar. So schön soll Erotik sein .... Hitzegrüße von Angie


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 26.07.2019

...wozu, liebe Angie, erst auf die lahme Stange warten?
laß uns gleich in MEDIA RES bei der Wange starten!! ;-))
Kuschelweich spülst du fix diesen Erwartungsdruck runter
Ob ich´s auf die leichte Schulter nehme?
wohl eher tot als munter!!!
Herzl. KOST enlos BAR keepende HITZE grüße
aus dem irre gut geschüttelten Ländle vom
schmunzelnden Mixer Jürgen

 

Antwort von Angie Pfeiffer (26.07.2019)

Ähm ... jaaaa ... Jürgen ... wie jetzt - lahme Stange? Und wieder denke ich verwirrt: 'Was will er mir sagen???' Aber trotzdem danke für Deine Aufmerksamkeit und den merkwürdigen Kommentar. Hitzegrüße von Angie


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 26.07.2019

...Angie, da bekommt man gleich Appetit.
LG Bertl.

 

Antwort von Angie Pfeiffer (26.07.2019)

Bertl - bekommt man den? ;o) Danke für den Kommentar und liebe Grüße Angie


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 26.07.2019

Ich lese, liebe Angie, und schön kommt mir Francois Villon in den Sinn mit "ich bin so wild nach deinem Erdbeermund" ... Du siehst und liest, dass es mein Kompliment ist! Herzlichst RT

 

Antwort von Angie Pfeiffer (26.07.2019)

Oh Rainer, dieses Kompliment ehrt mich. Ich Danke Dir sehr Angie


claudia savelsberg (cs205web.de) 26.07.2019

Liebe Angie, einfach Klasse! Weckt sehr viele Phantasien. Herzliche Grüße, Claudia

 

Antwort von Angie Pfeiffer (26.07.2019)

Hallo Claudia, lieben Dank für Deinen Kommentar. Phantasie wecken - das soll der Text. Grüße von Angie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).