Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Aus gut unterrichteten Kreisen verlautet ...“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kurzgedichte / Kurze Gedichte“ lesen

Silberfee (daisy1190a1.net) 02.08.2019

Wenn Greise auf die Reise gehn
die Uhren bleiben sicher stehn,
daher sie kommen dann und wann
auch ganz bestimmt rechtzeitig an.

Selbst wenn auch in der Nacht der Nächte
beim Spätheimkehrn wer Schlechtes dächte,
war alles doch ganz harmlos bieder
bin überzeugt - sie machen`s wieder!

Augenzwinkernde Grüße schicke ich dir, Uschi Rischanek

 

Antwort von Siegfried Fischer (02.08.2019)

Super, liebe Uschi! Ganz herzlichen Dank für diesen prima gereimten Kommentar. - LG Siegfried


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 29.07.2019

...Siegfried, da sollte man besser sein Tarnkapperl nicht vergessen.
LG Bertl.

 

Antwort von Siegfried Fischer (29.07.2019)

So ein Kapperl braucht's nicht unbedingt. In der Nacht sind doch alle Greise grau. - VD & LG Siegfried


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 29.07.2019

Lieber unheimlich später Siegfried...
Die restlich unterrichteten Greise
sehen dies WOHL genauso:
"Spätes HEIM beschert auch Glück allein!"
Mein Credo dazu lautet lapidar:
Mach´s heimlich, wie bei allen stillen Krisen,
da sich Heimkehrer nur wegen Grillen stießen!!
Herzl. knackfrische Abendgrüße
vom schwäb. Scherzkeks Jürgen
(der Leibniz hat pikanterweise 52 Zähne!!!)

 

Antwort von Siegfried Fischer (29.07.2019)

Ja, lieber Scherzkeks, so ist doch mancher Mensch für eine Überraschung gut: Der greise Gottfried Wilhelm Leibniz beispielsweise ist tatsächlich bekannt für seine 52 Zähne, gleichmäßig verteilt auf Unter- und Oberkiefer. Dafür hatte der arme Christopher Kolumbus nur ein einziges Ei ... LG Siegfried


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 29.07.2019

...und auf schelmisch-junge Weise
schließen sich der Greise Kreise.

Hab mich köstlich amüsiert.
LG Ingrid

 

Antwort von Siegfried Fischer (29.07.2019)

Liebe Ingrid, es macht nur Spaß zu fabulieren, wenn sich die Leser* amüsieren. - VD & LG Siegfried - (* Leser und Leserinnen)


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 29.07.2019

Lieber Siegfried,

Erst freuen sich die Reise-Greise
auf eine dufte Greisen-Reise.
Danach fahr'n die Senioren heim
zurück in ihr Seniorenheim...

Herzlich grüßt Horst



 

Antwort von Siegfried Fischer (29.07.2019)

Du bist gut unterrichtet, lieber Horst. Es verlautete nun aus gut unterrichtetem Kreise, dass sich die zwei Reise-Greise im Greisenreisebüro informierten über Preise für 'ne Tattergreisenreise. VD & LG Siegfried


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).