Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Pack“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedankensplitter“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 10.08.2019

...Bernhard, ganz klar, die Guten schickt man weg und die Bösen läßt man weiter im Land.
GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Bernhard Pappe (10.08.2019)

Bertl, so scheint's, aber kann man das immer so genau sagen? LG und ein schönes Wochenende, Bernhard


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 10.08.2019

Lieber Bernhard,

Pack ist Pöbel
wie morsche Möbel.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Bernhard Pappe (11.08.2019)

Sagen nicht die Mächtigen, wer der Pöbel sei? Alles eine Sache der Festlegung? Menschen packtieren untereinander, um ihre Ziele zu erreichen, die meist nicht edler Natur sind. Das wird immer so bleiben. Herzliche Sonntagsgrüße, Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).