Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frage - Antwort“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 23.08.2019

Einfach spitze !!!
HG Olaf

 

Antwort von Franz Bischoff (26.08.2019)

Danke Olaf!


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 23.08.2019

google weiß bekanntlich alles, Franz...Nur eben oft auch das, was prima in ''den eigenen
Kram´´ passt.
Bei (wirklichen) Freunden weiß ich nach der Frage immerhin: der tratscht es nicht weiter...

Sei gegrüßt

 

Antwort von Franz Bischoff (26.08.2019)

Richtig Ralph, die richtigen Freunde immer zur richtigen Zeit, dies ist ein Treffer! Danke Dir und Grüße der Franz


Musilump23 (eMail senden) 22.08.2019

Ja Franz, heraus kitzelnde unbequeme Fragen und Antworten - wenn sie dann überhaupt kommen -, sind sie oft ein Mittel von Wunderlichkeiten ihres Ausdrucks, ohne sich klar zu positionieren. Dabei wird oft ein alltäglicher vollmundiger Erzählkünstler zum stummen Schweiger. Falls man nicht zufällig mit dem Mond verbunden ist, scheint man mit "Google" hier nicht auf verlorenen Posten zu stehen.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (26.08.2019)

Ich hoffe lieber Karl - Heinz dass alles OK ist, bei mir tobt schon Tage ständig der Daumen! Danke Dir wieder für den Kommentar der Franz


Bild Leser

Lichtschatten (eMail senden) 22.08.2019

Das gefällt mir auch. Gern gelesen! Morgengruß

 

Antwort von Franz Bischoff (26.08.2019)

Auch Dir mein Dank und gut immer, wenn man rege bleibt! Grüße Franz


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 21.08.2019

...wichtig ist, ein bisschen Geist bleibt rege
und man wird als Ganzer nicht sehr träge.

Francesco, du machst es schon richtig!

LG Bertolucci.

 

Antwort von Franz Bischoff (26.08.2019)

So ist es Don Bertolucci, so gesehen bleibt man wahrlich rege! Grüße Dir Amigo der Don Francesco


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).