Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein Blatt“ von Ingeborg Henrichs

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingeborg Henrichs anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.08.2019

...toll geschrieben Ingrid,
Ein Blatt,
das gestern hoch noch hing,
sich manchmal auch schon,
im Geäst verfing.

LG Bertl.

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (25.08.2019)

Vielen Dank, Bertl, für Dein nettes Lob und das feinsinnige Kommentargedicht, aus dem Wahrheit spricht... Sei herzlich gegrüßt von Ingeborg


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 24.08.2019

Dein gutes Gefdicht, liebe Ingeborg, macht nachdenklich und regt dazu an, sein Leben so zu lieben und zu führen, dass man auch in Zukunft noch viele dieser Blätter sehen kann. Danke und liebe Grüße. RT

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (25.08.2019)

Danke, lieber Rainer, für Deine erweiternde Ausführung, der ich gern zustimmen möchte. Herzliche Grüße in den Sonntagabend schickt Dir Ingeborg


Night Sun (m.offermannt-online.de) 22.08.2019

Liebe Ingeborg, dieses Erinnerungsblatt, das im Herbst des Lebens verblich, leuchtet in der Sonne deines Herzens weiterhin beschienen von innerer Wärme. Herzlichst Inge

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (25.08.2019)

Ach, liebe Inge, was für eine schöne poetische Betrachtung zum Text; mein herzliches Dankeschön und liebe Grüße kommen von Ingeborg


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 22.08.2019

Dein zartes Gedicht berührte mich
und brachte mir Worte, die ich dir
nun mitteile:

Eines Baumes Blatt
reicht immer satt
Nachdenklichkeit.
Sein Schicksal
gleicht unserem Leben.
Mitten im Weben
hält es uns an...
Wir gleiten dann
- wie das Blatt -
Verwandung entgegen.

Ganz liebe Grüße von mir zu dir
- Renate -

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (25.08.2019)

Danke , liebe Renate, für Dein wunderschönes Gedicht, dass auf ebenso einfühlsame wie vertiefende Weise meinen Text bereichernd ergänzt; hat mich gefreut. Einen lieben Gruß in den Sonntagsausklang schickt Dir Ingeborg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).