Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Im August geht nix in Frankreich“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 23.08.2019

Das ist ein sehr schönes Gedicht. In Deutschland leben wir, um zu arbeiten.
In Frankreich leben sie, um zu leben. Gottseidank ! Die Arbeit kommt auch
dort nicht zu kurz !
HG Olaf


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).