Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Niemals...❣️“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 26.08.2019

All das, was du so gut beschreibst, liebe Uschi, kann ich nur unterstreichen. Lies bitte mal mein "Allein". Und du merkst, wie sehr wir Menschen sind! Herzlichst RT

 

Antwort von Ursula Rischanek (26.08.2019)

Auch du hast verstanden, diese Gefühle gekonnt auszudrücken in deinen Zeilen lieber Rainer - herzlichen Dank auch dir! Liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.08.2019

Zustimmung liebe Uschi und mehr muss man wahrlich nicht sagen! Liebe Grüße Franz

 

Antwort von Ursula Rischanek (26.08.2019)

Das freut mich lieber Franz wenn wir das gleich empfinden, ich danke dir ganz herzlich! Liebe Grüße an dich, Uschi


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 26.08.2019

Toll, liebe Uschi,

erst im Alter erkennt man, was man alles versäumt hat und man kann die Zeit nicht zurückdrehen.
Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Ursula Rischanek (26.08.2019)

Lieber Karl-Heinz, mitunter ist das so da gebe ich Dir absolut recht, doch geschehen oftmals die unglaublichsten Dinge im Leben, auch noch in späteren Jahren. es freut mich wenn es gefällt und ich danke Dir herzlich! Liebe Grüße, Uschi


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 25.08.2019

Einfühlsam behutsam beschreiben Deine Zeilen in schönster Sprachmelodie liebevoll die Liebe und ein "Geheimnis" der Liebe steckt für mich in: (...) ehrlich hat geliebt, der weiß es nicht wie man vergibt".
Herzliche Grüße zu Dir, liebe Uschi. Ingeborg

 

Antwort von Ursula Rischanek (26.08.2019)

Ich danke Dir liebe Ingeborg, es ist vom Herzen kommend, bei jeder Liebe gibt es wohl das eine oder andere Geheimnis, ich freue mich wenn es gefällt! Herzliche Grüße an Dich, Uschi


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 25.08.2019

Ja, so fühlt sich alles an
und wir "arbeiten" daran.

Die Liebe macht verletzlich
- ist aber unersetzlich.
So leidet man für sich allein
und die Gedanken bringen Pein
- wir üben die Vergebung ein.
Wie ein hauchzartes Blumenbild
wird unsre neue Begegnung sein...

Einen schönen Sonntagabend
für dich, Uschi, und liebe Grüße!
- Renate

 

Antwort von Ursula Rischanek (25.08.2019)

Oh liebe Renate welch wunderbarer Kommentar von dir - ich sehe du hast mich verstanden und danke dir von ganzem Herzen für deine schönen Zeilen! Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, Uschi


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 25.08.2019

Kenne ich gut, dieses Gefühl, liebe Uschi
Tolles Gedicht wieder

LG Horst

 

Antwort von Ursula Rischanek (25.08.2019)

Da gebe ich erneut dir recht - auf Dich zu hören - niemals schlecht ;-))) Herzlichen Dank abermals und ganz liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 25.08.2019

das ist wohl so, Liebe Uschi. Schön, auch das Bild. LG von Monika

 

Antwort von Ursula Rischanek (25.08.2019)

Herzlichen Dank liebe Monika - es freut mich wenns gefällt - das Bild ist aus meinen `Blumenmalereien`, ein Hobby von mir, bei dem ich aus realen Blumenaufnahmen mit dem virtuellen Pinsel nochmals nachbearbeite. Ganz liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.08.2019

...Uschi, nicht schlecht,
da hast du schon wieder Recht.

LG Bertl.

 

Antwort von Ursula Rischanek (25.08.2019)

Na ja lieber Bertl mit dem Rechthaben ist das so eine Sache mitunter - aber es hat schon ein klein wenig Autobiographisches an sich ! Herzlichen Dank und liebe Grüße, Uschi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).