Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Transgender nach Gefühl “ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 26.08.2019

Die Frau hat in jungen Jahren öfter einen dicken Bauch...
Das mag stimmen, wenn man den Migrationshintergrund
unerwähnt lässt.
Der Frauenschrei aus den 68ern kommt mir da in den
Sinn. Der heißt: "Mein Bauch gehört mir".
Volkswirtschaftlich gesehen heißt es nichts anderes:
"Völker, da draußen, wir brauchen EUCH !
Das ist nicht unredlich, aber ehrlich. Denke und schreibe ich.
HG Olaf

 

Antwort von Robert Nyffenegger (26.08.2019)

Danke Dir für den recht spannenden Kommentar. An den Spruch, "Mein Bauch gehört mir", kann ich mich natürlich gut erinnern, habe auch nichts dagegen. Meine Freundin hat immer gesagt: " ein Mann ohne dicken Bauch ist wie ein nächtlicher Himmel ohne Sterne", das war nicht zutreffend, sodass ich sie verlassen habe. Herzlich Robert


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.08.2019

Mit meinem Bauch fürwahr, da komme ich fast immer klar! Schmunzelgrüße Franz
* Transgender, besser nicht!

 

Antwort von Robert Nyffenegger (26.08.2019)

Du kannst Dich ja von und zu schreiben, wenn ich all die Fettwänste hier sehe. Besten Dank und lieber Gruss Robert


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 26.08.2019

Die gute Point' hat alles übertroffen,
dass es so bleibt, das möcht ich wirklich hoffen.

Robert, lG von Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (26.08.2019)

Danke Dir, ich glaube nicht, dass sich in dieser Richtung was ändern wird. Herzlich Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).