Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„“Häuserl am Stoa“ 🎡“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mundart“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 28.08.2019

Traumhaft schön und wie bekannt liebe ich Mundart! Grüße Dir Uschi der Franz

 

Antwort von Ursula Rischanek (28.08.2019)

Ich danke recht schön und freu mich wenn ich euch einen Blick auf ` Mein Wien ` zeigen kann, dort ist ein richtiger Kraftplatz für mich! Liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 27.08.2019

Hier würdn wa sagen... komm bei mich bei, bei dich Patsche.

Toll, liebe Uschi.
LG Horst

 

Antwort von Ursula Rischanek (28.08.2019)

Ich danke lieber Freund, es freut mich wenns gefällt! ;-)) Herzliche Grüße, Uschi


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 27.08.2019

Pfundigs Gedicht und bärigs Bujdl, liabe Uschi!
Herzlich da Paul

 

Antwort von Ursula Rischanek (27.08.2019)

A des gfreid mi wons da gfoit ;-))) Dankeschön und ganz liebe Grüße, Uschi


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 26.08.2019

Schön formuliert.
HG Olaf

 

Antwort von Ursula Rischanek (27.08.2019)

Ich danke dir ganz herzlich lieber Olaf - ein Kraftplatz und am Abend besonders stimmungsvoll! Liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 26.08.2019

Uschi, wer ließe sich da nicht gern hinreißen?
Dein romantisches Foto von Wien sagt alles.

LG Bertl.

 

Antwort von Ursula Rischanek (26.08.2019)

Bertl, dies ist ein absoluter Geheimtipp, selbst unter Wienern ;-))) ein ganz besonders schönes Fleckerl!! Dankeschön und liebe Abendgrüße, Uschi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).