Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„a Adler sei...“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 28.08.2019

Lieber Paule,

Ich kenne nur ein Adlergedicht aus meiner Pfadfinderzeit:

Wie der Adler in den Lüften
Stürzen wir uns auf die Kniften*
Und wenn sich Tisch und Stühle biegen,
Wir werden den Fraß schon unterkriegen.

*Butterbrote

LG Hotte

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (28.08.2019)

Danke, Hotte - ich dchick dir veine Jagdszene vom Adler Servus der Pau


rnyff (drnyffihotmail.com) 27.08.2019

Ja, so ne Adler möcht ig o si, vermuetlech rede die überau glich u chöisech so prima verschto u müesse nid drümal läse. Härzlech Röbu

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (27.08.2019)

Ja, unta de Viecha gibts übaroj god oa Sproch, moant i ..#merci fürn Kommi und GLG da Paule


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 27.08.2019

Paul, des hob i ma beim Bergsteing oft denkt: A Adler sei, oafach so leicht üba de Gipfe fliang, und unsaroans schind'tse do stundnlang auffe.... Ja, de Berg....
Üba de Berg und an Inn nach scheene Griaß vo da
Christa

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (27.08.2019)

I hob aa scho de Dohlen beneidet, wann i in ara Wand mi plogt hob. Dank und aa ganz liabe Griaß da Paul


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 27.08.2019

...Paul, fliagn kaunst sou a und oiwei a roh's Fleisch ess'n, is a ned g'sund.
Ober vielleicht gibt's jo nou a nächst's Leb'n?
Das Foto ist traumhaft schön, einfach Spitze!!!
LG Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (27.08.2019)

a nächts Lebm gibt gwieß, des woaß i... merci und LD da Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).