Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wahre Liebe ... 💞“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 01.09.2019

Dem wird vermutlich jeder zustimmen, der wahre Liebe kennt und nicht die Ware Liebe kauft, Uschi. Gefiel mir sehr. Herzlichst RT

 

Antwort von Ursula Rischanek (01.09.2019)

Ich danke dir für deine Wortspielerei lieber Rainer, freue mich wenns gefällt und stimme auch da mit dir überein! Herzliche Grüße und schönen Sonntag, Uschi


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 31.08.2019

Wo holst Du, Uschi, das nur alles her?
Das Dichten fällt Dir sichtlich gar nicht schwer
Wo solche Worte aus dem Herzen fallen
wird manchem Mann das Blut vor Freude wallen.

Meint mit zwikerndem Auge und herzlichem Wochenendgruß
Horst

 

Antwort von Ursula Rischanek (31.08.2019)

Nun lieber Horst: Mitunter fällt es mir ganz leicht - ich freue mich wenn ich erreicht - daß meine Worte gehn zu Herz! Mein Dank geht abermals zu Dir - auch für die schönen Zeilen hier! Allerherzlichste Grüße in Dein Wochenende, Uschi


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 30.08.2019

Liebe Uschi,

vielleicht ist wahre Liebe eine Muse, die man hegen sollt und pflegen, damit sie nicht entschwindet. Wer weiß?

Herzliche Grüße von Margit

 

Antwort von Ursula Rischanek (30.08.2019)

Liebe Margit, dem ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit so!!! Ich glaube ganz fest daran und auch vollkommen unabhängig vom Alter! Ganz liebe Grüße schickt dir Uschi


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 29.08.2019

L iebe Uschi...
A ls Steindenkmal gemeisselt, käm´s oft zu spät...
W enn nach wahrer Liebe kein Hahn mehr kräht!
F otos mit Herz, die so rasch vergilben
U nvergessen- warum mußte Bill geh´n?!?
L achende Momente, um die sich ein Leben dreht :-))
---->
engl. = rechtmäßig
Herzl. sonnige Abendgrüße
aus dem dämpfig grünen Ländle
vom Jürgen am heutigen Kräuter-statt-Salz-Tag

 

Antwort von Ursula Rischanek (29.08.2019)

Lieber Jürgen, wenn zu Stein ist erst erstarrt - vermutlich dann das Herz auch hart - dies Bild ganz aktuell erst war - es aussieht als wärs alt sogar - hab ich getrickst geb es gern zu - das Spielen lässt mir keine Ruh! Eine kleine Bearbeitung von mir mit dem virtuellen Pinsel und schon sieht die Schöne sehr alt aus lieber Jürgen! Ich danke auch dir und schicke ganz liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 29.08.2019

Uschi, wahre Liebe gibt es fast nicht,
höchstens mal in einem Liebesgedicht,
doch ist sie immer anzustreben,
mit Liebe lässts sich besser leben.

Gern gelesen, lG Bertl.

 

Antwort von Ursula Rischanek (29.08.2019)

Bertl, da irrst du dich mein lieber Freund - denn wahre Liebe nie gereut - vielleicht ist sie mitunter selten - wo andre Werte auch mal gelten - doch glaube ich ganz fest daran - und denk zurück wie es begann! Es freut mich wenn es gefiel und ich danke dir ganz herzlich! Liebe Grüße, Uschi


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 29.08.2019

Liebe Uschi, das hast du schön
herausgestellt. Liebe ist, was alles
hält.

Schöne Zeiten sind gut zu leben,
doch es wird auch mal Scherben geben.
Liebe läuft dann nicht davon,
sie behält den aufmunternden Ton.
Geteiltes Leid ist halbes Leid:
dazu ist wahre Liebe bereit...

Bestätigende Grüße von mir - Renate

 

Antwort von Ursula Rischanek (29.08.2019)

Liebe Renate - oftmals stellt sich erst spät heraus - was wahre Liebe macht so aus - zu spät ist es jedoch gar nie - und nicht nur in der Poesie! Herzliche Grüße in deinen Abend, bei uns war soeben ein starkes Gewitter sogar mit Hagel nunmehr jedoch die ersehnte Abkühlung! Uschi


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 29.08.2019

Auch hier liebe Uschi sind poetische Gedanken in Schönheit vorhanden. Text und Bild in Harmonie! Grüße Franz

 

Antwort von Ursula Rischanek (29.08.2019)

Das freut mich sehr lieber Franz wenn du es so siehst - ich danke dir! Liebe Grüße, Uschi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).