Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Angekommen“ von Sabine Röhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sabine Röhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 29.08.2019

Liebe Sabine,

da ist es passiert, es gibt kein Entrinnen, die Herzenswünsche müssen die Sehnsuchtsleiter nicht mehr erklimmen. Sehnsucht von dir einmal anders beschrieben.

Herzliche Grüße von Margit


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 29.08.2019

...ankommen ist immer gut,
die Leidenschaft den Rest dann tut.

Sabine, lG von Bertl.


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 29.08.2019

Sofort Feuer und Flamme - so kann es geschehen!
Manchmal genügt es, sich in die Augen zu sehen...
Beide sind wie vom Blitz getroffen
und wollen auf keine "Löscharbeit" hoffen.
Eine unbeschreibliche Magie zieht sie weiter an
- verschmitzter Amor ist beteiligt daran...

Viele Grüße kommen von mir zu dir - Renate


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 29.08.2019

Schöne poetische Gedanken liebe Sabine! Grüße Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).