Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„die Blüten meines Lebens“ von Franz Spanke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Spanke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de) 04.09.2019

Lieber Franz,
du hast ganz recht: wer nicht links und rechts des Weges die noch vorhandenen Schönheiten des Lebens sieht, verfällt vielleicht bald einer Depression. Indes adelt der Reim am Ende eines Satzes keineswegs den Text.
LG Andreas


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 01.09.2019

Wem ein blumiger Lichtblick nichts geben kann,
der ist wirklich ganz arm dran...
Trägt die Seele manchmal Trauer,
ist die Natur ein guter Aufbauer...
Sie lenkt den Blick auf ihre Wunder
und schon kann sich der Geist erhellen:
Sieht das Düstere wieder bunter...

Liebe Grüße sendet Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).