Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Am Strand“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 02.09.2019


Mir gefällt hier die leichte Schnodderigkeit.
Weit und breit: Nichtstun mit Röte.
Und du spielst wieder ausgezeichnet
auf deiner bekannten Satireflöte.

Dem Steiß wurde zuerst gedacht,
und ich habe mal wieder laut gelacht.
So liest man weiter munter
sich an Vergleichen runter...

Ein kleines Stranderlebnis ist besser
als ein Begräbnis, lächel...

Liebe Abendgrüße an dich - Renate


 

Antwort von Robert Nyffenegger (02.09.2019)

Herzlichen Dank, beste Sprüche, hab herzlich geschmunzelt und Recht hast Du, ein Stranderlebnis macht mehr Spass. Lieben Dank, Robert


Silberfee (daisy1190a1.net) 02.09.2019

Oh schade ist's es fehlt der Charme
wenn keiner hält den andren warm,
es würde wohl auch zu sehr schmerzen,
zu kosen, drücken gar vom Herzen!

Doch sei getrost, es herbstelt schon,
da gibts für Liebende als Lohn,
gemäßigtere Temperaturen,
um wie die Täubchen dann zu gurren!

Mit Augenzwinkern und lieben Grüßen zu Dir, gerne gelesen! Uschi

 

Antwort von Robert Nyffenegger (02.09.2019)

Grossartig Deine zwei Vierzeiler, die ich ganz herzlich verdanke. Auch Dein Trost betreffend kommenden Herbst hat mich natürlich aufgestellt. Warten wir es ab. In Erwartung, lieber Gruss Robert


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 02.09.2019

Da keiner für den andern schwärmt,
Hält keiner mehr den andern warm.

Diese Schlusspointe finde ich einfach Spitze.

Howgh, ich habe gesprochen;-) lG von Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (02.09.2019)

Danke, ja so ein Schluss bereitet oft Kopfzerbrechen, habe ihn sicher dreimal ausgewechselt. Herzlich Robert


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 02.09.2019

Richtig lieber Robert. Rothäute, die gibt es wie Sand am Meer! Gerne gelesen Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (02.09.2019)

Danke Dir, man merkt, dass Du Erfahrung mit dem Strandleben gesammelt hast. Lieber Gruss Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).