Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Holzverzierungen (Internet der Altzeit)“ von Karl-Konrad Knooshood

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Konrad Knooshood anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 04.09.2019


Dat find ick KNORKE!

Schmunzelgrüße sendet Renate

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (06.09.2019)

Danke. Schmunzele gern zurück. Ein Lächeln für jeden Tag des Lebens. LG, Karl-Konrad


rnyff (drnyffihotmail.com) 04.09.2019

Du sagst es, gut und ausführlich. Zu meiner Zeit waren die öffentlichen Toiletten ein beliebter Ort für Zeichnungen oder Offenbarungen. Wie es heute ist, weiss ich nicht, da ich sie nicht mehr aufsuche. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (06.09.2019)

Zu meiner Zeit war es auch so, lieber Robert. Es ist sogar auch heute noch so. Zumindest an einer der beiden Fakultäten, an denen ich studiere, gibt es viel zu kritisieren, wenn man das dortige öffentliche Klo in der Haupthalle benutzt: Die Kabinentüren sind über und über mit Aufklebern verunstaltet - und mit Edding beschmiert, teils unseriöse bis sexuelle Angebote, mit dubiosen Telefonnummern, die man als Toilettenbesucher gewiss nicht anrufen will. Wahrscheinlich kommen die mit dem Entfernen dieser Botschaften nicht mehr hinterher. Die Einritzungen in den Sitzbänken in Hörsälen sind da dezenter, besser, netter. LG, Karl-Konrad


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).