Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein Blick in die Vergangenheit“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild vom Kommentator
So denke ich auch meiner Person bezogen liebe Karin! Grüße Franz

Karin Grandchamp (07.09.2019):
Lieber Franz! Anscheinend sind wir beide glücklich und zufrieden. und so solls sein. Ich danke dir ganz herzlich, liebe Grüsse Karin

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

05.09.2019
Bild vom Kommentator
So ist es gut. Solang man nichts wirklich Schlimmes, Böses gemacht hat, nur ein paar der üblichen menschlichen Fehler, ist doch alles im grünen oder blühenden Bereich, liebe Karin. Du bist also abgeklärt und gelassen, weise und selbstsicher. Nichts könnte schöner sein am Älter-/Altwerden.

LG, Karl-Konrad

Karin Grandchamp (07.09.2019):
Lieber Karl-Konrad! Wer ist schon perfekt im Leben und macht keine Fehler. Ja, ich bin zufrieden auch, wenn nicht immer alles so war, wie ich es gern gehabt hätte. Zuviel darf man halt vom Leben nicht verlangen und es ist nicht immer einfach, zu zweit ständig gleicher Meinung zu sein. Ausserdem, wenn man Fehler macht, sollte der oder die Partner/in im Stande sein, diese zu verzeihen. Lieben Dank für deinen Kommentar, herzliche Grüsse Karin

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

04.09.2019
Bild vom Kommentator
Dein wunderschönes Gedicht zeigt mir, liebe Karin,wie menschlich du tickst. In meinem "Reminiszenz an das Leben" findest du ähnliche Aspekte. Mir scheint, uns verbindet nicht nur die Liebe zur Lyrik, sondern auch die Liebe zum eigenen Leben. Großartig hast du dein Werk inszeniert. Chapeau und herzliche Grüße von RT.

Karin Grandchamp (07.09.2019):
Lieber Rainer! Das Leben besteht aus Höhen und Tiefen aber wenn zwei Menschen fest verbunden sind, dann kann man alles bewältigen. Es ist nun mal nicht alles rosig im Leben. Das wissen wir doch alle, nicht wahr? Herzlichen Dank dir, liebe Grüsse Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

04.09.2019
Bild vom Kommentator
...Karin, dann ist ja alles bestens.

LG Bertl.

Karin Grandchamp (07.09.2019):
Lieber Bertl! Ich kann mich nicht beklagen und kann mich im Vergleich zu manch einem/er glücklich schätzen. Herzlichen Dank dir, liebe Grüsse Karin

rnyff (drnyffihotmail.com)

04.09.2019
Bild vom Kommentator
Du sagst es bestens und bist mit Dir im Reinen. So sollte es sein und man kann Dir nur gratulieren, nicht zuletzt auch zu Deiner Lebenseinstellung. Lieber Gruss Robert

Karin Grandchamp (07.09.2019):
Lieber Robert! Ich habe noch nie zu viel verlangt vom Leben. Ich habe zwar alles aber wurde so erzogen, glücklich zu sein, mit dem was man hat. Natürlich gab es Tiefen und Höhen so wie bei Jedermann aber ich habe die Tiefen immer tapfer bewältigt. Die Jugend von heute trennt bei jesem bisschen. Lieben Dank dir, herzliche Grüsse Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).