Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sonnenfilz“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

hgema (infolyrik-kriegundleben.de) 06.09.2019

Liebe Inge,
Deine Beobachtungen gefallen mir immer wieder, kennst alle Namen, sehr beeindruckend, liebe Grüße, Heidrun

 

Antwort von Inge Offermann (08.09.2019)

Liebe Heidrun, auch im Spätherbst entdeckt man interessante Naturmotive. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Grüßen, Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 05.09.2019

...Inge, das ist schon der Filz für's Winterkleid, dass die Erde nicht so schnell erkaltet.
LG Bertl.

 

Antwort von Inge Offermann (08.09.2019)

Grüß dich Bertl, in den noch schneefreien Zeiten entsteht dann mit der Zeit das Spätherbst- bzw. Frühwinterkleid der Erde, ehe sie es mit Schnee schmückt. Herzlichen Dank für deine Zeilen. LG, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).