Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Früher September“ von Heidrun Gemähling

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidrun Gemähling anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Night Sun (m.offermannt-online.de) 06.09.2019

Liebe Heidrun, dein Gedicht lädt die Phantasie zu einem farbenfrohen Septemberspaziergang durch die noch blühende und zugleich reifende Natur ein, so wie ich sie auch heute erlebte. Dir herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, Inge

 

Antwort von Heidrun Gemähling (07.09.2019)

Liebe Inge, Deine Antwort hat alles erneut so schön beschrieben, Beobachtungen beruhigen die Seele, danke und liebe Grüße, Heidrun


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 06.09.2019

Ein wunderbar lyrisches Gedicht, das mich sehr anspricht, liebe Heidrun. Perfekt verwortet. Herzlichst RT

 

Antwort von Heidrun Gemähling (06.09.2019)

Danke Rainer, freue mich, dass es Dich anspricht und Du Dir die Momente der Zeit vorstellen kannst, LG Heidrun


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 06.09.2019

Das Gedicht ist sehr schön.
HG Olaf

 

Antwort von Heidrun Gemähling (06.09.2019)

Vielen Dank, Olaf, es ist für mich ein kleiner Dank an die Schöpfung, wenn ich Momente in einem Gedicht festhalten kann, liebe Grüße Heidrun


Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 05.09.2019

Lieb Heidrun,
wir haben auch heute Abend gemerkt, dass es Herbst wird.Ist 'ne schöne Zeit, doch man muss sich "umgewöhnen".
Wir sitzen abends auf dem Balkon und "geniessen". Jetzt braucht man Socken und Jäckchen.
Na, bei uns wird noch lange die Sonne scheinen, wie jedes Jahr.
Dir eine schöne Zeit!
herzlich Wally
Ein sehr schönes Gedicht!

 

Antwort von Heidrun Gemähling (06.09.2019)

Vielen Dank, liebe Wally, der Herbst kommt so langsam angeschlichen und es ist kühler, was ich gut finde. Jahreszeiten verändern immer wieder unseren Alltag und wir müssen uns entsprechend anpassen, auch an den Klimawandel, liebe Grüße Heidrun


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 05.09.2019

Sehr schöne - zärtliche Poesie liebe Heidrun! Grüße Franz

 

Antwort von Heidrun Gemähling (06.09.2019)

Danke, Franz, für Deine Worte, die Natur ist immer wieder ein Wunder, das Kommen und Gehen in all seine Formen. Alles ist wichtig für das Leben hier auf Erden, LG Heidrun


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 05.09.2019

...Heidrun, try to remember,
ist schon wieder September.

Wie schnell die Zeit vergeht, dein Gedicht passt wunderbar!

LG Bertl.

 

Antwort von Heidrun Gemähling (06.09.2019)

Hallo Bertl, die Zeit vergeht so schnell, besonders wenn man im Lebensherbst angekommen ist. Das Beobachten der wechselnden Natur lässt mich Zeilen schreiben, ein ewiger Kreislauf, für den ich auch dankbar bin, danke für die Worte und liebe Grüße, Heidrun


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).