Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Typische Restaurantszene, rein fiktionale Story“ von Karl-Konrad Knooshood

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Konrad Knooshood anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fantasie“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com) 10.09.2019

Herrlich, aber wenn wir schon beim Essen sind, folgendes wahre Geschichtchen. Wir waren zu Viert, einer schlug vor in ein Restaurant essen zu gehen, bei dem kürzlicher der Pächter gewechselt hatte.
Schöne Speisekarte, die Hälfte nicht erhältlich, schliesslich Bestellung, die nächste Hälfte entsprach nicht der Order, alles grottenschlecht, unappetitlich in Farbe und Präsentierung. Wirt gerufen, gewaltig reklamiert, wir würden diesen Frass nicht bezahlen. Der Wirt war sofort einverstanden, alles gratis und die Serviertochter erhielt neunzig Schweizerfranken. Beizenwechsel. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (11.09.2019)

Das ist wahrlich ein Abenteuer, lieber Robert. Sehr skurrile Szenerie, so kann's manchmal gehen, so spielt das Leben. Hast Du dieses Erlebnis auch irgendwo niedergeschrieben? Es wäre toll. LG, Karl-Konrad


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 10.09.2019

Karl-Konrad, das wär ein guter Poetryslam-Text. Richtig performt könntest du damit unter den Besten landen.
LG Adalbert

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (11.09.2019)

Danke für das Kompliment, lieber Adalbert, ich werde es mir überlegen. Vielleicht sollte ich damit an meiner Uni mal mitwirken, dort gibt es Poetry Slams. LG, Karl-Konrad


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 10.09.2019

Sehr gerne gelesen !
HG Olaf

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (11.09.2019)

Das freut mich sehr. LG, Karl-Konrad


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).