Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„November an der Ostsee “ von Helge Klein

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helge Klein anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einsamkeit“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 13.09.2019

Ein tiefgründiger Beitrag, der hochaktuell, aber auch berührend bei mir ankommt, Helge. Der Aktualität halber empfehle ich dir, heute "Freitag, der 13." zu lesen. Würde mich freuen, es gefiele dir genau so gut wie mir dein Gedicht. Herzlich grüßt dich RT.


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 11.09.2019

Hallo Helge,
ein traurig stimmendes Gedicht. Ja, die Erde und alles was auf ihr, in ihr und über ihr lebt, wird mehr und mehr ausgerottet, mur damit "die Wirtschaft" lebt, die die Müllberge noch mehr wachsen und die Luft noch schlechter wird. Von Umdenken wird viel geredet, die Taten fehlen immer noch...
Auch die Einsamkeit des Alters hast du gut herausgestrichen, das Sinnieren über frühere Zeiten.
Liebe Grüße von Landratte Christa, die aber die Liebe zur Ostsee (Hiddensee) entdeckt hat.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).