Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Pomponrot “ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 02.10.2019

Zauberhaft, liebe Inge.

Diese muss man einfach lieben...
Und es ist nicht übertrieben,
dass sie unentbehrlich sind.
Meine Augen bleiben hängen,
erst wenn sie nicht mehr zu erkennen,
wird ein Garten richtig blind...

Liebe Grüße an dich - Renate

 

Antwort von Inge Offermann (03.10.2019)

... wenn Farben erloschen sind. Herzlichst danke ich dir für dein ergänzendes Gedicht zu den Pompondahlien mit lieben Feiertagsgrüßen, Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 02.10.2019

...wunderbar Inge, "pomponrot" ein guter Metapher;-) das ist Lyrik!
LG Bertl.

 

Antwort von Inge Offermann (03.10.2019)

der Farbton bezieht sich auf die kräftig leuchtenden Pompondahlien, die herbstrot Gärten beleben. Gerne danke ich dir für deine Zeilen. LG Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).