Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kostbare Zeit“ von Monika Mohr

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Mohr anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 03.10.2019

mach ich schon lange und kommt prima. Lächeln von Aylin


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 03.10.2019

Finde ich toll. Warum ? Alles hat seine Zeit. Wozu ? Innerlich gesunden und reifen.
Und sich an der Welt erfreuen. Vielleicht auch mal keine Zeitung lesen und auch
mal auf die Tagesschau verzichten, wenn ich es mal so sagen darf.
HG Olaf

 

Antwort von Monika Mohr (03.10.2019)

Danke :-)


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 02.10.2019

Manchmal geht das wunderbar,
doch lauert immer auch die Gefahr,
dass wir nicht mehr recht nehmen wahr:
was ist echt von Nöten, was sonderbar...

Liebe Grüße kommen - Renate


Margitta (margitta.langegmx.net) 02.10.2019

Liebe Monika,

ab und zu muss man ruh`n. Das Nichtstun genießen, seinen Gedanken einfach
freien Lauf lassen. Auch ich verspüre die "LUST" dazu. So lautet ein Gedicht von mir,
mit ähnlichem Gedankengang. Habe deine - Kostbare Zeit - sehr gern gelesen.

Herzliche Grüße
Margitta


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 02.10.2019

...Monika Recht hast du, nur keinen Stress aufkommen lassen.
LG Adalbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).