Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Mann im Mond“ von Sonja Soller

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sonja Soller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fantasie“ lesen

Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 04.10.2019

liebe Sonja,
ich sollte übrigens mal Sonja heissen. Doch 1933 klang das zu Russisch. Na ja, hat sich zum Glück geändert.
Du weisst sicher, wir wohnen in Frankreich, und da ist es "die Mond"! La Lune.
übrigens bin ich ganz versessen auf den Mond, ich liebe ihn!
Ein lustiges Gedicht von Dir.

 

Antwort von Sonja Soller (05.10.2019)

Hallo liebe Minka, ich weiß, deshalb "Luna". Es war auch der Mond, der mich zu diesem Gedicht inspiriert hat und die Fantasie hat mir zur Seite gestanden. Liebe Grüße aus dem Norden Deutschlands, ein schönes Wochenende wünscht Sonja


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 04.10.2019

Sonja, der Mond traut sich nicht mit dir sprechen,
denn das könnt' sich für ihn rächen,
denn der hat Venus schon zur Frau.

Ein ganz tolles Gedicht Sonja,
lG von Bertl.

 

Antwort von Sonja Soller (04.10.2019)

Lieber Bertl, ich bitte doch NUR um ein Gespräch. Liebe Grüße aus dem nassen Norden schönes Wochenende Sonja


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 04.10.2019

Liebe Sonja,

das ist doch schon lange klar,
dass der Mond zur Hälfte die Frau Luna war,
deshalb können sie sich nicht verbinden,
sonst müsste einer ganz plötzlich verschwinden.
Wollen wir das? *?*

Schmunzelgrüße von Margit, die mit dem Mond...

 

Antwort von Sonja Soller (04.10.2019)

Liebe Margit, in der Fantasie ist alles möglich. Liebe Grüße Sonja


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 04.10.2019

Liebe Sonja. Ich denke, seine Gesprächsbereitschaft bekundet er uns oft, wenn er vom Himmel aus uns anlacht! Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Sonja Soller (04.10.2019)

Lieber Franz, in der Fantasie ist alles möglich, auch, dass ich mich auf den Mond beamen kann und den Mann im Mond, oder Frau persönlich sprechen kann. Liebe Grüße Sonja


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).