Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schattenkamillen“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 07.10.2019

Liebe Inge,

immer wieder schön, deine Gedichte zu lesen.
Ich habe im Moment ein großes Computerproblem. Ich danke dir schon einmal für deinen netten Kommentar zu meinem Gedicht Spürbarer Herbst.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Inge Offermann (07.10.2019)

Guten Abend Karl-Heinz, ob es auch wilde Kamille in den Rocky Mountains gibt, konnte ich leider nicht recherchieren. Daisies (Gänseblümchen) und ox eyes (Margerite) tauchen wohl in manchen Gegenden auf Bergwiesen auf. Hoffentlich geht dein Computer bald wieder. Vielen Dank für deine Zeilen. Herzlichst, Inge


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 06.10.2019

Liebe Inge,

wie es Kamille hält, auch hier gibt sie sich anspruchsvoll und heilend für den Betrachter!

Herzliche Grüße von Margit

 

Antwort von Inge Offermann (06.10.2019)

Liebe Margit, lange blüht diese Heilpflanze auch im Herbst, wenn es mild ist, in süddeutschen Ebenen sogar bis in den November. Vielen Dank für deinen ergänzenden Kommentar. Liebe Sonntagabendgrüße sendet dir Inge


MarleneR (HRR2411AOL.com) 06.10.2019

Liebe Inge,

der Herbst ist ein Zauberer und malt für uns Menschen
die schönsten Bilder. Nur wahrnehmen muß man sie.

Liebe Grüße dir von Marlene

 

Antwort von Inge Offermann (06.10.2019)

Liebe Marlene, es gibt so viele Motive in Wald und Flur, die der Entdeckung harren. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Wochenendgrüße, Inge


Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de) 06.10.2019

Liebe Inge, was soll ich sagen...mit Dir und jedem Deiner Gedichte wird der Herbst lebendig und nimmt eine besondere Gestalt an.
LG Mark

 

Antwort von Inge Offermann (06.10.2019)

Lieber Mark, der Herbst tanzt seinen bunten Reigen, bis seine Farben im Nebel entschwinden. Herzlichen Dank für deinen Kommentar. Liebe WE-Grüße sendet dir Inge


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 06.10.2019

Sehr gerne gelesen !
HG Olaf

 

Antwort von Inge Offermann (06.10.2019)

Guten Abend Olaf, beim Lesen nahmst du Gedankenbilder von Herbstmais und Oktoberkamillen auf. Einen angenehmen Sonntagabend wünscht dir Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.10.2019

...wow Inge, das ist wieder ein Bild für Götter, wie du es beschrieben hast.
LG Bertl.

 

Antwort von Inge Offermann (06.10.2019)

herzlichen Dank für deine Zeilen. Bei uns steht der Mais teilweise noch auf den Feldern, und Kamillen säumen deren Ränder. Dir Bertl liebe WE-Grüße, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).