Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich mag Lieder...“ von Bernd Tunn

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernd Tunn anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 06.10.2019

Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein.
Heimat ist in meinen Augen ein
vorgedachter Himmel.Es strebt der
Mensch solang er lebt.
Sehr gerne gelesen und alles geglaubt.
HG Olaf


Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de) 06.10.2019

Die Heimat ist mir ebenfalls sehr wichtig, obwohl ich noch nicht sehr alt bin, so mittel, ü30. Die Lieder (so Volksmusik) finde ich zwar nicht so großartig wie Du, lieber Bernd, doch das ist Geschmackssache, ich erkenne diese Musikrichtung gern an. Heimatgefühle sind vorhanden, deshalb finde ich es auch so schade,was mit unsrem schönen Land passiert seit fünf Jahren. Heimatverbundenheit finde ich darum umso ehrenwerter, was Du in einem schönen Gedicht beweist.

Danke sehr dafür. Glück auf und LG, aus dem Nordwesten der Heimat, aus Westfalen, Karl-Konrad

 

Antwort von Bernd Tunn (06.10.2019)

Liebe Grüße! Bernd


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.10.2019

...Bernd, solche Lieder verschönern den Alltag, ich für mich würde es auf Österreich, ohne Meer, dafür auf Seen ummünzen.
LG Bertl.

 

Antwort von Bernd Tunn (08.10.2019)

Ja! LG Bernd


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).