Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sie“ von Monika Schmeinta-Maier

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Schmeinta-Maier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 08.10.2019

Liebe Monika,

früher war ich als Bankfachmann für eine Kreditgenossenschaft
zuständig.
Mein bester Freund war für sieben Zweigstellen zuständig.
Für uns war das "SIE" eine Selbstverständlichkeit. Warum?
Ein SIE kann so persönlich wie ein DU sein.
Der Vorteil beim SIE? Der gegenseitige Respekt bleibt erhalten.
Das begreifen aber nur WENIGE.
HG Olaf

 

Antwort von Monika Schmeinta-Maier (08.10.2019)

Guten Abend Olaf Wunderbar wie sie das beschrieben haben. Ich bin ganz ihrer Meinung Lg Monika


Margitta (margitta.langegmx.net) 08.10.2019

Sehr geehrte Frau Monika Schmeinta-Maier,

Ich möchte mich bei Ihnen entschuldigen, dass ich es des öfteren wagte,
einfach DU zu Ihnen zu sagen. Hatte aber nichts mit Respektlosigkeit oder
keinen Anstand zu tun. Werde aber Ihrem Wunsch entsprechend, Abstand halten
und bei Kommentaren nur noch für Sie, dass SIE anwenden.

Ich grüße Sie herzlichst
Margitta

 

Antwort von Monika Schmeinta-Maier (08.10.2019)

Sehr geehrte Margitta Da haben sie meine Zeilen missverstanden. Es bezieht sich nicht auf e-Stories und die Mitglieder/innen sondern auf meine Erfahrung im Internet allgemein Sie brauchen sich daher auch nicht entschuldigen Lg Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).