Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wandern“ von Hildegard Kühne

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
Wandern hat einfach Klasse liebe Hildegard! Zustimmung Dir und Grüße Franz

Hildegard Kühne (15.10.2019):
Liebr Franz, damit kennst du dich ja auch sehr gut aus und kannst es auch sehr gut nachvollziehen. Liebe Grüße von Hildegard

Goslar (karlhf28hotmail.com)

12.10.2019
Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

in unser heutigen Zeit in der viele ihr Beine vernachlässigen und auch das Auto für nur kurze Strecken benutzen muss man sich freuen, dass das Wandern seine Popularität behalten hat. Ein wunderbares Gefühl auf schönen Waldwegen die Natur zu bewundern und die Waldesluft einzuatmen.

Sehr gefällig dein Gedicht.

Herzlich Karl-Heinz

Hildegard Kühne (12.10.2019):
Lieber Karl-Heinz, für deinen zustimmenden und weiterführenden Kommentar meinen Dank und es ist wahrhaftig so,. Die Menschen sind so bequem geworden und wundern sich über ihre eigenen Gebrechen, die sie eigentlich selber verursacht haben. Es gibt so viel Gelegenheiten in der schönen Natur unterwegs zu sein, gerade jetzt in dieser herrlichen Herbstzeit und die lass ich mir nicht nehmen. Schicke dir mit deiner lieben Frau sonnige Herbsttage mit herzlichen Grüße von Hildegard

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

11.10.2019
Bild vom Kommentator
Wandern allein oder mit Freunden bringt Freude und gibt oft neue Perspektiven, was du auch gut lyrisch inszeniert hast, liebe Hildegard. Herzlichst RT

Hildegard Kühne (11.10.2019):
Lieber Rainer, meinen herzlichen Dank für das Lesen mit deinen lobenden Worten. Liebe Grüße von Hildegard

freude (bertlnagelegmail.com)

11.10.2019
Bild vom Kommentator
...Hildegard, da kommt Freude auf. Die Wanderzeit hat begonnen.
LG Bertl.

Hildegard Kühne (11.10.2019):
Lieber Bertl, danke dir herzlich und ich weiß auch, dass du gerne wanderst. Liebe Grüße von Hildegard

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

11.10.2019
Bild vom Kommentator
Schön beschreibst du deine Freude durch die Natur zu maschieren. Dies ist mir leider derzeit mit eingerissenem Meniskus nicht möglich, aber auch dies wird wieder besser werden.

Vielen Dank fürs Teilen und Lesenlassen hier liebe Hildegard!
Herzliche Grüße, Uschi

Hildegard Kühne (11.10.2019):
Liebe Uschi, zuerst möchte ich dir gute Besserung wünschen, dass du bald wieder in der schönen Natur unterwegs sein kannst. Mit deinen zustimmenden Worten hast du mir wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Nochmal alles Gute. Herzliche Grüße von Hildegard

Margit Farwig (farwigmweb.de)

11.10.2019
Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

ich gehe gern allein durch den Wald, denn dann kann ich nach Luft schnappen wie ich will, anschauen was ich will und lasse meinen Gedanken freien Raum. Dein Gedicht spricht Bände.

Herzliche Grüße von Margit

Hildegard Kühne (11.10.2019):
Liebe Margit., freut mich sehr, dass wir übereinstimmen und danke dir für deine lieben Worte. Herzliche Grüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildergard! Wandern ist gut für Körper und Seele und dabei kann man auch sehr schön Frust abbauen. Durch meine Hündin bin ich oft auf Wanderschaft und bin, wenn ich wieder heim komme, ein neuer Mensch. Ist jedem zu raten. Liebe Grüsse Karin

Hildegard Kühne (11.10.2019):
Liebe Karin, danke dir herzlich und es freut mich auch, dass du es so empfindest und auch am Wandern deine Freude hast. Herzliche Grüße von Hildegard

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

11.10.2019
Bild vom Kommentator
Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt...
Sich die Welt durch das Wandern zu erschließen, scheint GOTT zu gefallen.
Dir ist wieder mal ein schönes und sehr gefühlvolles Gedicht gelungen.
Und ein schönes Gedicht lächelt Gott ins Gesicht.
HG Olaf


Hildegard Kühne (11.10.2019):
Lieber Olaf, für dein überaus lobenden Beitrag meinen herzlichen Dank und es freut mich sehr. Schicke dir liebe Grüße von Hildegard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).