Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Liebe schenken“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

Solino10 (solino16yahoo.de) 17.10.2019

Lieber Horst - dem stimme ich voll und ganz zu. Schön geschrieben! Liebe Grüße, Anita


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 16.10.2019

Sehr guter Sinnspruch, lieber Hotte, Klassisch dargebracht!
begeistert:
Dein Paule


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 16.10.2019

Sehr gern gelesen.
HG Olaf


claudia savelsberg (cs205web.de) 16.10.2019

Lieber Horst,
das ist wirklich ein ganz großes Thema .... Mein Hund ist mittlerweile 12 Jahre alt, ich habe ihn zu mir genommen als er 6 Wochen alt war. Ihm, der mich in all den Jahren treu begleitet hat, schenke ich meine ganze Liebe. Egal, welchem Lebewesen man seine Liebe schenkt - Mensch oder Tier - wichtig ist, dass wir Liebe schenken können ...
Herzlich grüßt Claudia


rnyff (drnyffihotmail.com) 16.10.2019

Das dürfte zutreffen, bei Wein sinniere ich gerne, Bier trinke ich nur bei Durst. Bleibe stets bis 09.00 im Bett manchmal länger, damit ich nicht zu lange über den Irrsinn dieser Welt nachdenken muss. Fürs Leben langt mein Geld und Liebe schenke ich gern, sofern es gewünscht wird. Du siehst ich bin einfach ein einfaches Gemüt und diesen geht es meist recht gut. Herzlich, Dein Sinnspruch hat mir gefallen, Robert


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 16.10.2019

Diesem sehr schönen Gedicht gibt es nichts hinzuzufügen So ist es letztlich! Grüße Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).