Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Golddecke“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 18.10.2019

Liebe Inge,
gerade zurück vom Befreien der Golddecke und der Rasen erfreut
sich seinem Grün. Wenn ich in den Parkanlagen diese Golddecke
sehe, sie erfreut mich sehr, da ich sie nicht entfernen muss. Trotzdem
liebe ich den Herbst sehr.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Inge Offermann (18.10.2019)

Liebe Hildegard, Laubbeseitigung ist mit Arbeit verbunden. Jetzt bist du sicher froh, diese bis zum nächsten Laubfall erledigt zu haben. Da ich keinen Garten besitze, wandere ich gerne durch das Herbstlaub vor dem Haus und lausche seinem Knistern unter meinen Schritten, wenn es trocken in der Sonne liegt, doch dieses Jahr ist der Blätterteppich aufgrund des vielen Regens eher durchnässt bis glitschig. Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Ein schönes Wochenende wünscht dir mit lieben Grüßen, Inge


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 18.10.2019

Liebe Inge. Aktuell sind die Farben der Blätter und vor allem vom Ahorn traumhaft schön! Grüße Franz

 

Antwort von Inge Offermann (18.10.2019)

Lieber Franz, auch Linden und Tulpenbäume präsentieren ergänzend ihr intensives Goldgelb bis hin zu Bernsteintönen. Gerne bedanke ich mich für deinen ergänzenden Kommentar und wünsche dir herzlichst ein schönes Oktoberwochenende in deiner romantischen Stadt am Main, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).