Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„EISMONDLICHT“ von Renate Tank

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Tank anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 20.10.2019

Liebe Renate,

ein sehr gelungenes Gedicht und ohne Erinnerungen
verliert sich der Atem der Liebenden.

Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard


 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Ich möchte mich heute bedanken für deine lieben Worte, Hildegard. Beste Grüße sende ich dir - Renate


Silberfee (daisy1190a1.net) 20.10.2019

Ein sehr schnes Stimmungsbild liebe Renate - denn die Lieben die bereits gegangen haben ihren festen Platz in unseren Herzen!

Schönen Sonntag und liebe Grüße, Uschi

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Ja, liebe Uschi, aber an manchen Tagen spürt man ihre Nähe noch intensiver. Es ist eine vermehrte Innigkeit, besonders in den lichtarmen Zeiten... Herzlichen Dank und liebe Grüße von mir - Renate


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 20.10.2019

Liebe Renate,

Es ist einew Zeit der Besinnung
wenn man inm Hause sitzt und sinnt.
Gern gelesen dein Gedicht.
Herzlich Karl.-Heinz

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Ja, sie haben einen festen Platz, lieber Karl-Heinz, und doch sind sie an manchen Tagen noch näher... Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und herzliche Grüße zu Euch Beiden. - Renate


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 19.10.2019

Sehr eindrucksvoll und berührend, liebe Renate.
Grüße in die Nacht
Ingrid

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Dein Kommentar gehört zu denjenigen, die man in ein besonderes Kästchen legt. Herzlichen Dank dafür und liebe Grüße von mir - Renate


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 19.10.2019

Sehr gerne gelesen.
HG Olaf

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Vielen Dank, dass du es gelesen hast, und das sehr gern! Liebe Grüße kommen von mir - Renate


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 19.10.2019

Liebe Renate,

da bin ich ganz bei dir, es ist wie ein heimliches Sinnen, das unseren Herzen in den hellen Mondzeiten Begegnungen mit unseren Verstorbenen erlaubt. Danke für dieses schöne Gedicht!

Herzliche Grüße von Margit

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Etwas verspätet bin ich mit meiner Antwort, liebe Margit, aber sehr angetan von deinem lieben Kommentar. Ich sende dir einen herzlichen Gruß - Renate


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 19.10.2019

schön poetisch, liebe Renate. Ja, die dunle Jahreszeit macht uns besinnlich und still. Da hören und sehen wir manches... LG von Monika

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Unsere Gedanken führen in Stimmungs-Wellen, die nach Worten rufen. Wir suchen und hoffen zu finden... Danke sehr für deine Meinung, liebe Monika, und liebe Grüße von mir zu dir - Renate (Wenn dein nächstes Buch erscheint, dann sage mir Bescheid!)


Bild Leser

Karinmado (eMail-Adresse privat) 19.10.2019

Wunderschön liebe Renate und du hast meisterhaft deine Worte gewählt. Herzliche Grüsse Karin

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Vielen Dank für deinen so anerkennenden und lieben Kommentar. Ich freue mich wirklich sehr darüber. Liebe Grüße sind auf dem Weg - Renate


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 19.10.2019

Sicher geborgen sind Erinnerungen an die Vorausgegangen im Eis des " Eismondlichtes", schmilzt es, um im Bild zu bleiben, fließen wir mit ihnen.Ein Gefühl von ewigem Verbundensein , weise wissend ausgedrückt im " Liebesatem",
schenken Deine Verse. Herzliche Grüße zu Dir, liebe Renate.
Ingeborg

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Wie schön wieder geantwortet, liebe Ingeborg. Da schmelze ich ebenfalls... Besten Dank und liebe Grüße von mir - Renate


claudia savelsberg (cs205web.de) 19.10.2019

Liebe Renate,
Dein Gedicht hat mich sehr berührt. Ja, jetzt kommt die dunkle Jahreszeit und mit ihr das Erinnern an geliebte Menschen, die wir verloren haben ... Aber den Liebesatem spüren wir immer noch ... und wir haben sie für immer in unserem Herzen ...
Herzliche Grüße, Claudia

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Danke sehr für diesen schönen Kommentar, liebe Claudia. So ist es. Liebe Grüße von mir - Renate


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 19.10.2019

Traumhaft schöne Poesie liebe Renate! Dies liest man gerne! Grüße Franz

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Schön, wenn dich diese Poesie angesprochen hat. Die Gedanken fordern jeweils eine ganz besondere Stimmung, und man ist glücklich, wenn man sie ins Wort bringen kann. Dir herzlichen Dank und liebe Grüße - Renate


Bild Leser

Lichtschatten (eMail-Adresse privat) 19.10.2019

Wunderschön! LG. Lutz

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Dieses eine Wort ist Freude bringend! Danke sehr und liebe Grüße - Renate


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 19.10.2019

Kann mich sehr gut in deinen gelungenen Gedankengang hineinversetzen, liebe Lyrik-Freundin Renate. Du wirst das besonders gut verstehen, wenn du mein "Eismond" gelesen haben solltest. Herzliche Grüße in dein Wochenende von RT.

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Vielen Dank für deine Worte. Das freut mich sehr. Deinen EISMOND habe ich gelesen und einen Kommentar dazu geschrieben. Liebe Grüße sendet dir Renate


rnyff (drnyffihotmail.com) 19.10.2019

Lyrisch und bestens getroffen mit einer Spur Mystik und der Jahreszeit entsprechend. Gefällt mir ausgezeichnet, lieber Gruss, Robert

 

Antwort von Renate Tank (24.10.2019)

Auf deinen Kommentar fehlt noch eine Antwort: ich danke dir herzlich für diese schöne Einschätzung und grüße dich lieb - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).