Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein toter in einer dunklen Gasse“ von Aleksandar Gievski

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Aleksandar Gievski anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tod“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 23.10.2019

Es könnte ein Songtext sein...
Denn es kommt gleichmäßig der Refrain.

So unberechenbar ist es in unserer Welt.
Nicht sofort weiß man, an was wer zerschellt.
Viele Vermutungen könnten es sein,
aber er war einfach ein "armes Schwein",
der auf kaltem Boden für immer schlief ein.

Gedankengrüße von mir - Renate



Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).