Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Adieu Rosemarie“ von Jürgen Skupniewski-Fernandez

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Skupniewski-Fernandez anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 25.10.2019

Dein Gedicht hat mich sehr berührt, Jürgen.
Leise Wehmut...……

Es grüßt dich
Ingrid

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (29.10.2019)

Grüße dich Ingrid, danke für das Lesen und Empathie. LG Jürgen


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 25.10.2019

Die Bilder, die mit deinen
hilflosen Worten aufsteigen,
berühren mich sehr...

Ich kann hier keine offene
Benotung geben,
aber in meinem Herzen
bildet sich die beste.

Liebe Grüße - Renate

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (29.10.2019)

Lieben Dank Renate, Dir einen schönen sonnigen Herbsttag. LG Jürgen


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 25.10.2019

Lieber Jürgen, ich kann nachempfinden, wie dir zumute ist!
Liebe und gute Gedanken von
Christa

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (29.10.2019)

Lieben Dank Christa, Gott sei Dank, Zeit heilt viele Wunden, wenn auch nicht alle. Sonnige Grüße aus Tunesien. Jürgen


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.10.2019

...Jürgen, Abschied tut weh, besonders wenn er für immer ist.
Besser hättest du es nicht beschreiben können.
LG Adalbert.

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (29.10.2019)

Hallo Adalbert, vielen Dank für deine einfühlsamen Worte. Beste Grüße Jürgen


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 25.10.2019

Sehr gerne gelesen !
HG Olaf

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (29.10.2019)

Herzlichen Dank, Olaf! Grüße aus den wärmeren Gefilden. Jürgen


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).