Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„So ein Tag, ein Tag so schön wie heute“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 28.10.2019

Liebe Karin,

herrlich dein Gedicht. Wir haben zwar Nachtfröste, aber die Tage sind meistens wunderbar sonnig. Es wird jedoch leider nicht so bleiben. Die Zeit jedoch bleibt nicht stehen.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Karin Grandchamp (28.10.2019)

Lieber Karl-Heinz! Gestern hättest du bei uns denken können, dass der Lenz kehrt gemacht hat. Anstatt mich im Haus zu beschäftigen, habe ich die Hündin geschnappt und bin ab mit ihr in die Natur. Ich glaube nicht, dass es noch viele derartige Tage geben wird. Herzlichen Dank und nochmal alles Gute dir, liebe Grüsse Karin


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 27.10.2019

Für diesen schönen Tag kannst dankbar sein und sich an ihm freuen.
Bei uns hat es gerechgnet und kalt dazu, liebe Karin.
Schicke dir herzliche Grße von Hidlegard

 

Antwort von Karin Grandchamp (28.10.2019)

Lieber Hildegard! Laut Wettervorhersage sollen die Temperaturen bei uns auch sinken. Heute morgen ist es schon wesentlich kälter und es regnet auch hier. Drum bin ich froh, dass ich den gestrigen Tag nochmal voll ausgekostet habe. Liebe Grüsse und herzlichen Dank, Karin


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 27.10.2019

Zuerst dachte ich:
das wird ein Fastnacht-Gedicht.
Denn der Titel erinnert stark
an ein Lied, das sich in Mainz
durch die Straßen zieht.

Aber dann klärte sich auf,
du lobst den schönen Tag,
der dich verführen kann
- und nichts wird zur Plag'.

Ja, diese Einstellung ist richtig,
aber manchmal wird sie nichtig,
denn dann steht etwas an,
was man nicht verschieben kann.

Liebe Grüße in deinen Sonntag
von Renate

 

Antwort von Karin Grandchamp (27.10.2019)

Liebe Renate! Ich kenne diesen Titel auch aber der fiel mir so spontan ein und ich fand ihn gut.Wir haben heute einen sehr schönen und sonnigen Tag aber es sieht aus, als wenn jetzt Wolken aufziehn . Ich war zum Glück schon am Morgen mit der Hündin unterwegs und habe das Wetter voll ausgekostet. Danach ein gutes Essen und jetzt schlummer ich vor mir hin. Die reine Luft macht müde aber ich kann nicht den ganzen Tag nur immer still sitzen und die Hündin brauch Auslauf. Lieben Dank und dir noch einen schönen Nachmittag, herzliche Grüsse Karin


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 27.10.2019

Man kann jeden Tag zu einer kleinen Kostbarkeit machen liebe Karin! Wichtig ist auch hier dabei die Zufriedenheit! Dir liebe Grüße und gerne gelesen. Franz

 

Antwort von Karin Grandchamp (27.10.2019)

Lieber Franz! Eigentlich bin ich immer zufrieden und auch dankbar bei jedem Wetter und jeder Jahreszeit. Mit Dank herzliche Grüsse Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).