Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Miststück“ von Monika Schmeinta-Maier

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Schmeinta-Maier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ironisches“ lesen

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de) 27.10.2019

Deftig, liebe Monika, deshalb sehr wirksam. Toll geschrieben. Zu einer selten thematisierten Angelegenheit. Es ist oft Tatsache, doch was auch passiert, man glaubt den Frauen mehr, was das Gegenteil dessen ist, was noch vor 50 Jahren so war: Da glaubte man den Frauen fast nie, nahm sie nicht ernst, heute dagegen umgekehrt: Der Mann ist immer gleich Täter (natürlich gibt es welche, die es sind), meist schon vor allem anderen.

LG, Karl-Konrad


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 27.10.2019

Spielregeln im Leben gehen oft daneben.
Frauen sind da wenig zu loben,
wenn ihre Argumente toben.
Aber Männer sind auch Alleskönner...

So ergab sich im Laufe der Zeit
für beide Geschlechter Gelegenheit,
an gemeiner Unzulänglichkeit
weiter zu tüfteln,
was das Gerichtsleben zeigt.
Zum unfairen Kampf bereit!

Liebe Grüße - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).