Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Abspann“ von Karl-Konrad Knooshood

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Konrad Knooshood anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Trost & Hoffnung“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 29.10.2019

Man sollte darüber nachdenken und so leben wie im tatsächlichen Sein des Alltags, lebensfroh orientiert und immer heiter durchmarschiert, lieber Karl-Konrad. Das machen wir doch, lassen uns aber erneut ermuntern durch Dein furioses Gedicht.
Herzliche Grüße Margit


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 29.10.2019

...Karl-Konrad, man merkt, Allerheiligen naht; sonst kommt man nicht auf solche Ideen.
LG Bertl.


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 29.10.2019

Sehr gerne gelesen !
HG Olaf


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 29.10.2019


Das Profil der Dramaturgie
mit durchwirkter Fantasie
ist nachhaltig gelungen...

Liebe Grüße sendet dir Renate


Sonja-Soller (sonjasollerweb.de) 29.10.2019

Lieber Karl-Konrad,
da gibt es nur eins zu sagen: Alles hat seine Zeit, wie Du schon erwähntest. deshalb lebe Dein Leben so lange und gut Du kannst ( jetzt ist Deine Zeit) und schreibe Gedichte wie dieses, wenn Du " Humus " bist, dann ist es zu spät. Nur der würdevolle Abspann, der hat glückliche Endungen ( vielleicht ), dann.

Ganz liebe Grüße in Deine Richtung aus dem Norden
sendet Dir Sonja

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (30.10.2019)

Wie wir alle, hoffe ich, werde ich's versuchen, liebe Sonja. Du auch? LG, Karl-Konrad


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).