Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Quellen“ von Anita Namer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Tensho (eMail-Adresse privat) 31.10.2019

Liebe Anita, es heißt, jedes Ding hätte seine Zeit, so auch die sprudelnde Quelle. Sie weiß um den Augenblick, in dem sie ihre Pforten zu öffnen gedenkt.
LG am Abend, Bernhard

 

Antwort von Anita Namer (02.11.2019)

Lieber Bernhard - hmm....da steckt viel Weisheit drin. Alles kommt zu seiner Zeit, nicht wahr? Dann können wir also getrost das Leben genießen... Liebe Grüße in dein WE, Anita


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 30.10.2019

Du beschreibst ein Problem, das unter Autoren bekannt ist.
Andererseits: Unsere Gehirne arbeiten stetig. Nichts geht
verloren. Dann heißt es HEUREKA ! Der/die Schriftsteller/in
legt los.
Ein Gegenwartsschriftsteller schrieb einst: Gedanken ? Das
ist die SCHEISSE des Gehirns.
Gerne gelesen, nicht alles geglaubt.
HG Olaf

 

Antwort von Anita Namer (02.11.2019)

Lach, Olaf - immer wieder ein Vergnügen dich zu lesen. :) Gottseidank - nicht alles geglaubt. Das wäre ja nicht Olaf! Und - das würde ich auch nicht wollen. Konstruktive Kritik ist immer eine Bereicherung und lässt uns wachsen.. Liebe Abendgrüße, Anita


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 30.10.2019

Gedanken liebe Anita kommen immer wieder! Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Anita Namer (02.11.2019)

Lieber Franzl - das stimmt wohl. Und je mehr wir manche wegschicken wollen - desto hartnäckiger bleiben sie. Ganz liebe Grüße ans Herzblatt-Team, Anita


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 30.10.2019

...Anita, da hast du eine gute Heilquelle entdeckt.
LG Bertl.

 

Antwort von Anita Namer (02.11.2019)

Meinst du? Von so einem Wasserfall habe ich mir ein paar Flaschen Wasser abgefüllt. Ob sie es ausmachen, dass die Gedanken sprudeln? Liebe Schmunzelgrüße, Anita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).