Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Liebe geht durch den Magen“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Silberfee (daisy1190a1.net) 31.10.2019

Lieber Franz,

ich würde meinen egal ob bei Mann oder Frau - Liebe geht jedenfalls auch über den Magen ;-))) bin froh, dass ich eine recht passable Köchin bin!!!

Herzliche Grüße, Uschi

 

Antwort von Franz Bischoff (04.11.2019)

Meine Zustimmung auch Dir liebe Uschi und Dank der Treue betr. Kommentare! Zum Glück habe ich mit Herzblatt eine traumhafte Köchin im Haus! Grüße Franz


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 30.10.2019

Liebe und Essen passen sehr gut zusammen, aber bitte nicht
mit vollen Magen, lieber Franz.
Lieben Gruß von Hildegard

 

Antwort von Franz Bischoff (04.11.2019)

Meine Zustimmung liebe Hildegard und Dank der Treue betr. Kommentare! Grüße Franz


Musilump23 (eMail-Adresse privat) 30.10.2019

Franz, das heißt aber nicht, dass ein Liebestöter Magengeschwüre riskiert.
Mit frdl GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (04.11.2019)

Klasse lieber Karl - Heinz und auch Dir mein Dank dem Kommentar und die Treue betr. Kommentare! Grüße Franz


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 30.10.2019


Liebe ist Kost für die Seele.
Und wenn die Liebe richtig glückt,
dann hat sie oft anderen Appetit, lächel...

Aber gutes Essen wird nicht vergessen.
Es kann ja ein schöner Auftakt sein,
doch ist der Magen voll, schläft man gern ein.

Grüße mit Humor, denn beides kommt vor
- Renate

 

Antwort von Franz Bischoff (04.11.2019)

Liebe Renate auch hier Dir mein Dank und vor allem für die Treue bei Kommentare! Grüße Franz *Klasse!


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 30.10.2019

...Francesco, man könnte es auch umdrehen. In der Praxis wäre das vielleicht noch effizienter.

...denn wenn die Liebe letztlich stimmt,
man gern sich später Zeit für's Essen nimmt.

Schmunzelgrüße von Bertolucci.

 

Antwort von Franz Bischoff (30.10.2019)

Könnte man auch machen mein Spezl Bertolucci, doch wenn ich von gutem Essen so richtig platt bin, dann lasse ich mich liebend von meinem Herzblatt wieder auf Vordermann bringen! Ja und danach, da gibt es oft ein guten Rum aus Kuba mit einer tollen Cohiba Rubisto! Danke Dir mein Spezl und Grüße Dir der Francesco


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).