Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Happy Halloween“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

MarleneR (HRR2411AOL.com) 01.11.2019

Lieber Bertl,

von Halloween halte ich nichts, denn Gutes und Böses wird es immer
geben. Für mich ist das nur Gaudi und Geschäftemacherei.
Aber Jeder, wie er will und kann.

Liebe Grüße dir von Marlene

 

Antwort von Adalbert Nagele (01.11.2019)

...ich halte auch nichts davon Marlene, aber wie vieles andere, hat sich der Brauch auch bei uns eingebürgert. Dieses Brauchtum war ursprünglich vor allem im katholischen Irland verbreitet. Die irischen Einwanderer in den USA pflegten ihre Bräuche in Erinnerung an die Heimat und bauten sie aus. Merci und lG, Bertl.


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 01.11.2019

Lieber HALLO WEENER-Poet Bertl...
M an sieht ganz oben ´ne Hexen-Braut hocken
O b´s uns dort wieder glatt umhaut: BROCKEN!?!
R eihenweis extra viel Sauerei
D och auch Süßes is(s)t dabei ;-))
S elbst mich tut´s dann hinterm Ofen vorlocken!!!
-->> GAUDI...für jung + alt
wenn Kürbisschnaps "reinknallt" ;-))
Herzl. nüchterne Morgengrüße
zu Allerheiligen vom Spezi Jürgen

 

Antwort von Adalbert Nagele (01.11.2019)

...die Hexen locken uns so dann und wann, halt immer wieder etwas an. Jürgen, wer soll da noch standhaft bleiben? Merci und lG, Bertl.


Tensho (eMail-Adresse privat) 31.10.2019

Bertl, voller Sinn und gar nicht gruselig deine Worte.
LG Bernhard

 

Antwort von Adalbert Nagele (31.10.2019)

...merci Bernhard, für das Gruselige sorgen heute andere. LG Bertl.


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 31.10.2019

... die zwei Seiten, Pole des Daseins. Und dazwischen liegen
die Herausforderungen des Lebens. ..
Tiefsinniges, prägnant verdichtet, meint mit herzlichem Gruss, Ingeborg

 

Antwort von Adalbert Nagele (31.10.2019)

...Ingeborg, da kommt Freude auf;-) besten Dank und lG, Bertl.


Silberfee (daisy1190a1.net) 31.10.2019

..Bertl,

gar viele Köpfe sind wohl hohl
und fühlen sich dabei noch wohl,
zur Kürbiszeit ist dies normal,
wärs anders auch, es wär fatal.

Zu Schnitzen schaurige Gesichter,
mit Kerzen innen noch viel lichter
und manchem wär es angeraten,
vielleicht ein Licht aufging statt Taten,

die er auch setzt, doch nützt es kaum
es wär zu schön, doch bleibts ein Traum,
wenn Licht nicht nur so heut am Tag
gar einige erhellen mag!

Spontan zurückgelyrt - und ich bekommt sicherlich nur Süsses weil ich ja zu den gaaaanz braven Mädchen gehöre!

LG Uschi

 

Antwort von Adalbert Nagele (31.10.2019)

Liebe Uschi, du siehst zumindest so aus, als ob du zu den ganz braven Mädels gehören würdest. Ich habe bis jetzt nichts Nachteiliges an dir erkennen können. Wobei es mit allzubraven Mädels den Männern auch bald einmal fad werden könnte. Am besten, du gibst dich mit richtige Männer, mit Herz, ab und die Hohlköpfe lässt du links liegen. Erst dann blühst du voll auf wie in der besten Feinkostkonditorei und an Süßem wird es dir nie fehlen. Merci für deine netten Verse, die mich zu dieser langen Antwort animiert haben. Happy Halloween und glG, Bertl.


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 31.10.2019

Hier mein Spezl Don Bertolucci muss ich bekennen, ein Fan dieses Halloween bin ich nicht. Wobei ich dies den Kindern die friedlich sind gönne! Auch dieser Abend geht vorbei und gehe ich am Abend in mein Bett, ja dann mache ich „Huhuhuhuuuuuuuuu“ und mein Herzblatt ist dann sicherlich begeistert! Klasse von Dir wieder der Don Francesco

 

Antwort von Adalbert Nagele (31.10.2019)

...Don Francesco, auch ich bin kein Fan von Halloween, vorallem wenn es zu Ausschreitungen und Sachbeschädigungen kommt. Sonst sollen die Kinder daran Freude haben, ganz klar! Ich wünsch dir einen schönen „Huhuhuhuuuuuuuuu“ - Abend mit deinem Herzblatt und lG, Bertolucci.


Bild Leser

Karinmado (eMail-Adresse privat) 31.10.2019

Super lieber Bertl! Mein Kürbis lacht nicht, der zeigt jedem die Zähne. Die sollen schliesslich alle Angst haben, wenn sie ihn sehen. Happy Halloween , liebe Grüsse Karin

 

Antwort von Adalbert Nagele (31.10.2019)

...Karin, zumindest sollten keine rohen Eier geworfen werden;-)lach* lG von Bertl.


Night Sun (m.offermannt-online.de) 31.10.2019

Guten Morgen Bertl, Happy Halloween nach nach dem Yin-Yang-Prinzip. Süßes oder Saures gehören ja auch dazu. Happy Halloween wünscht dir herzlichst Inge

 

Antwort von Adalbert Nagele (31.10.2019)

...richtig Inge, Yin-Yang ist überall zugegen. Einen schönen Halloween - Abend und lG, Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).