Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Hommage an den besten Freund“ von Sonja Soller

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sonja Soller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

05.11.2019
Bild vom Kommentator
Das ist ja eine herrliche Kindheitserinnerung, liebe Sonja, gefällt mir sehr.

Liebe Grüße von Hildegard

Sonja Soller (05.11.2019):
Guten Morgen Hildegard, freue mich, dass Dir das Gedicht gefällt, manche Erinnerung verblasst nie. Ganz liebe Grüße aus dem Norden herzlichst Sonja

Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de)

05.11.2019
Bild vom Kommentator
Sehr schönes Gedicht, liebe Sonja, ergreifend und eigene Erinnerungen weckend. Ich glaube, jeder von uns hatte in früher Kindheit oder auch danach so ein besonderes Kuscheltier; einen treuen Begleiter, mit dem man alle Freuden und Sorgen teilte, der immer da war und dann irgendwie in einer Kiste verschwand. Sehr schön zum Ausdruck gebracht.
Liebe Grüße aus dem Süden
Mark

Sonja Soller (05.11.2019):
Guten Morgen lieber Mark, einen guten Freund braucht man zu jeder Zeit, jeder braucht irgendwie ein, sein "Kuscheltier". Vielen Dank für deine lieben Worte. Herzliche Grüße aus dem Norden sendet Dir Sonja

Bild vom Kommentator
Man hat immer wieder seine wunderschönen Erinnerungen liebe Sonja! Grüße der Franz

Sonja Soller (01.11.2019):
Ja Franz, so ist das wohl. Einmal auf den Speicher gehen und Dinge finden, die man gar nicht mehr vermisst hat, erst wenn man sie gefunden hat, weiß man wie sehr man sie vermisst hat. Erinnerungen werden wach. Liebe Grüße Sonja

Margitta (margitta.langegmx.net)

01.11.2019
Bild vom Kommentator
Was für eine reizendes Gedicht, liebe Sonja! Mit großer Freude gelesen.

Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende und grüße herzlichst
Margitta

Sonja Soller (01.11.2019):
Das freut mich sehr Margitta, vielen Dank für deine netten Worte. Auch ich wünsche Dir ein schönes Wochenende Liebe Grüße aus dem Norden sendet Dir sonja

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

01.11.2019
Bild vom Kommentator
Einfach nur liebenswert, liebe Sonja! Herzliche Grüße von RT aus Pattscheid, dem grünen Ortsteil von Leverkusen im Bergischen Land. Gut inszeniert, dachte anfangs in eine andere Richtung ...

Sonja Soller (01.11.2019):
Hallo Rainer, so sah der Plan aus..Erst in eine andere Richtung lenken und dann...... Vielen Dank für deinen Kommentar. Liebe Grüße nach Pattscheid, ein schönes Wochenende und darüber hinaus, wünscht dir Sonja

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

01.11.2019
Bild vom Kommentator
PERfekt, wunderbar wieder einmal! Du leitest bewusst auf falsche Fährte, gewitzt und keck, der beste Freund, ein lieber Partner, menschlich, lebendig, echt. Man befürchtet: Ist er etwa gestorben? Das wäre definitv schrecklich. Dann stellt sich heraus, es ist ein knuddeliger Kuscheltier-Bär oder so, man ist beruhigt und belustigt zugleich. Kuscheltiere kann man wirklich sehr lieb haben. Ich hab meinen Schrank noch voll von diesen niedlichen Biestern. Seitdem aber drei Katzen mein Dasein bereichern, ist der Reiz etwas verflogen. Dein Text erinnert mich thematisch an den Song "Teddybär" aus der Frühphase der Band Die Ärzte, 1982, als die noch wirklich witzig waren, keinen Stock im A... hatten und noch nicht ins Moralin-Garn versponnen. Ferner muss ich gerade an meinen besten menschlichen Freund denken. Ruf ich ihn gleich mal an? Mal schauen. Dein Gedicht erweckt sehr positive Gefühle in mir.

Bravourös. LG und Glück auf. Karl-Konrad

Sonja Soller (01.11.2019):
Lieber Karl-Konrad, danke für so viele nette Worte. Manchmal findet man beim Aufräumen Dinge, die man schon gar nicht mehr vermisst hat, erst wenn man sie gefunden hat, merkt man, wie sehr man sie vermisst hat. Erinnerungen werden wieder hervorgeholt und............ Vergiss Deinen besten Freund nicht anzurufen ??? Liebe Grüße aus dem frostigen Stade sendet Dir Sonja

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

01.11.2019
Bild vom Kommentator
...ein schönes Erinnern an den besten Freund. Meiner wurde leider bei einem der Umzüge von meinen Eltern entsorgt. Hab ihn aber immer noch in meinen Gedanken.
Grüße schickt dir Ingrid

Sonja Soller (01.11.2019):
Liebe Ingrid, beim Aufräumen kommt so manches zutage, manchmal sogar der vergessene, beste Freund......, ging ja nochmal gut. liebe grüße aus dem Norden sendet Dir Sonja

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

01.11.2019
Bild vom Kommentator
Wunderschön !!!
Sehr gerne gelesen.
HG Olaf

Sonja Soller (01.11.2019):
Hallo Olaf, es freut mich ungemein, dass Dir mein Gedicht gefällt. Danke fürs Lesen. Liebe Grüße sendet Dir Sonja aus dem kühlen Stade

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).