Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Wind, der Wind, das himmlische Kind“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 05.11.2019

Ja, liebe Karin, das ist wirklich so.
Was den einen stört, macht den anderen froh!

Liebe Grüße sende ich dir, Renate


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 05.11.2019

Da ich im Sommer ja die Blätter liebe, da muss ich diese halt wenn auch nicht mit großer Freude nun im Garten für die Igel aufschichten! Macht zuweilen auch Freude! Dir liebe Karin jedoch viele Grüße der Franz


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 05.11.2019

Liebe Karin,
deinem schönen Gedicht kann ich nur zustimmen und die Freude
hält noch immer an. Mit Einbruch des Frostes müssen wir uns dann
wirklich von der bunten Blätterwelt trennen.
Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).