Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der kleine Schnorrer“ von Karl-Konrad Knooshood

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Konrad Knooshood anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte für Kinder“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com) 08.11.2019

Soweit kommt es, wenn der Kater alle Mäuse gefressen hat. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (09.11.2019)

So mag es sein, schmunzelt Dir zu: Karl-Konrad


Sonja-Soller (sonjasollerweb.de) 08.11.2019

Hallo Karl-Konrad,
ein wunderschönes Kinderlied!?!? Nur glaube ich, Du wirst es alleine singen müssen, zusammen mit dem Kater, gibt bestimmt ein schönes Duett. Ich höre und sehe es förmlich. Den Text kannst Du ja auswendig.

Liebe Schmunzelgrüße aus Stade
Herzlichst Sonja

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (09.11.2019)

Heute ist mir das schon eher peinlich, liebe Sonja. Wollte halt auch mal das kleine Kind in mir rauslassen, vielleicht wird es besser, sobald ich selbst Kinder habe, dann singen wir gemeinsam im Duett, der Kater kann da wenig ausrichten. Meiner ist nur musikalisch, wenn er kräht, damit er was zu essen erhält. Schmunzelhasengrüße auch von mir zurück an Dich, aus der großen Stadt, die ich mal mochte, die den Namen des Lateinischen für Kloster trägt, etwas abgewandelt ins Mittelhochdeutsche oder so. LG und Kinderleichte. Karl-Konrad


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.11.2019

Karl-Konrad, wenn es dir gelingt,
dass da auch nur ein Kind mit singt,
dann bist ein Phänomen
und ich sag dankeschön.

LG Bertl.

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (09.11.2019)

Danke, lieber Adalbert, das ist ein toller Wunsch, vielleicht wäre es ja so, ist es doch ein naives aber leichtes Gedichtchen. Liegt mir wirklich am Herzen. LG und beste Stimmung. Karl-Konrad


sifi (eMail-Adresse privat) 08.11.2019

Ist das echt kindgerecht?
Du kennst wohl Kinder schlecht.
LG Siegfriedfertig
schnurr schnurr schnurr!

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (08.11.2019)

Das ist ja gerade der Gag, das ist Absicht. Natürlich verstehen Kinder das noch nicht. Macht nix, oder? Liebe und katzensüße Grüße. Karl-Konrad


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).