Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein kleines Vöglein müsst man sein“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 09.11.2019

Bleibe, wie du bist, liebe Karin. Wie und womit sollte in Vöglein schöne Gedichte schreiben? fragt sich RT, der dich herzlich grüßt.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.11.2019

Karin, im nächsten Leben wirst du fliegen
und Muskelkater in den Flügeln kriegen,
da bleib ich lieber Mensch mit Beinen,
ist besser so, das möcht ich meinen.

LG Bertl.


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 08.11.2019

Ich bewundere immer die Freiheit der Vögel und vor allem ihren Gesang liebe Karin! Grüße Dir der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).