Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Lawine“ von Regina Vogel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Regina Vogel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Spirituelles“ lesen

Neytiri (eMail-Adresse privat) 09.11.2019

Liebe Regina,

eine wundervolle und sehr anschauliche Widergabe der Einheit alles Seins hast du hier mit uns geteilt! Dann, wenn alle Grenzen aufgehoben sind ...

Herzliche Grüße
und ein schönes Wochenende
von Angela Pokolm

 

Antwort von Regina Vogel (10.11.2019)

Liebe Angela, meinen herzlichsten Dank für deinen schönen Kommentar. Liebe Grüße Regina


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.11.2019

Lawine möchte ich keine sein,
da brech ich mir sofort ein Bein,
ich möchte noch gesund erwachen
und über alles andre lachen.

Regina, lG von Adalbert

 

Antwort von Regina Vogel (08.11.2019)

Hallo Adalbert, ich möchte auch lieber nur ein Mensch sein. Regina


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).