Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wenn die Heide blüht - im Bann der Farbe Lila“ von Horst Werner Bracker

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Werner Bracker anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 09.11.2019

Wer einmal gesehen hat wenn die Heide blüht, der vergisst dies nie im Leben! Grüße Dir Horst Werner der Franz

 

Antwort von Horst Werner Bracker (13.11.2019)

Hallo Franzel! Danke für den netten Kommentar! Ja, die Heide zur Blütezeit ist schon eine Reise wert. Das Lila, die sattgrünen Wacholder harmonieren wunderbar miteinander. Die schönen Heidelieder! Das ist schon Romantik pur. Das Wissen um die sechzig Wölfe die in der Heide leben, erhöhen den Romantik-Tatsch noch. Doch die Wölfe tuen den Menschen nichts! Liebe Grüße! Horst Werner


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 09.11.2019

Lieber Horst Werner,
was hast du für ein wunderschönes Gedicht geschrieben und ich bin hingerissen.
Auch wir hatten im vorigen Jahr das Vergnügen eine Fahrt durch die Lüneburger Heide
zu machen. Es ist wahrhaftig so, wenn die Heide blüht, dann erblüht die Liebe nochmal.
Ein Danke auch für den lieben Blumengruß.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Horst Werner Bracker (13.11.2019)

Hallo Hildegard! Danke für den netten Kommentar! Ja, die Heide zur Blütezeit ist schon eine Reise wert. Das Lila, die sattgrünen Wacholder harmonieren wunderbar miteinander. Die schönen Heidelieder! Das ist schon Romantik pur. Das Wissen um die sechzig Wölfe die in der Heide leben, erhöhen den Romantik-Tatsch noch. Doch die Wölfe tuen den Menschen nichts! Liebe Grüße! Horst Werner


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.11.2019

...Horst Werner, das hast du sehr gut geschrieben!

Im Rausch der Liebe kann oft viel entsteh'n,
ein Grund mehr, in das Heideland zu gehn.

Das meint mit lG, Bertl.

 

Antwort von Horst Werner Bracker (13.11.2019)

Hallo Bertel, mein Freund! Danke für den netten Kommentar! Ja, die Heide zur Blütezeit ist schon eine Reise wert. Das Lila, die sattgrünen Wacholder harmonieren wunderbar miteinander. Die schönen Heidelieder! Das ist schon Romantik pur. Das Wissen um die sechzig Wölfe die in der Heide leben, erhöhen den Romantik-Tatsch noch. Doch die Wölfe tuen den Menschen nichts! Liebe Grüße! Horst Werner


Margitta (margitta.langegmx.net) 08.11.2019

Lieber Horst Werner,

wenn abends die Heide blüht, beginnt all mein Sehnen und ich denke unter
Tränen an dich nur an dich..., ein Lied welches ich sehr liebe und gern singe. Habe im August Urlaub in der Heide gemacht. Mit der Pferdekutsche eine beeindruckende Fahrt durch die verträumte blühende Heidelandschaft genossen. An Romantik kaum zu überbieten!
Dank deines schönen Gedichtes hast Du mir meinen Urlaub zurück gebracht!

Grüße dich mit dem Liedtext: - In der Lüneburger Heide, in dem wunderschönen
Land...

Margitta

 

Antwort von Horst Werner Bracker (13.11.2019)

Hallo Margitta! Danke für den netten Kommentar! Ja, die Heide zur Blütezeit ist schon eine Reise wert. Das Lila, die sattgrünen Wacholder harmonieren wunderbar miteinander. Die schönen Heidelieder! Das ist schon Romantik pur. Das Wissen um die sechzig Wölfe die in der Heide leben, erhöhen den Romantik-Tatsch noch. Doch die Wölfe tuen den Menschen nichts! Liebe Grüße! Horst Werner


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).