Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abschied von gelebter Insel“ von Michael Reißig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 10.11.2019

Hallo Michael, es wurden zu viele Fehler dabei gemacht und zu viele, diese haben kräftig verdient! Grüße euch in den Abend der Franz

 

Antwort von Michael Reißig (11.11.2019)

Lieber Franz, da stimme ich dir voll zu. Aber in Bezug auf Berlin habe ich den Eindruck, dass die Fehler kein Ende mehr nehmen wollen und das längst nicht nur in Bezug auf den Großflughafen. Dreißig Jahre nach dem Mauerfall kann man nicht mehr alles nur auf die schwierige Lage der Nachwendezeit schieben. Ich danke dir für den treffenden Kommentar! LG. Michael


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 10.11.2019

ich kann das nicht beurteilen, lieber Michael, denke aber, dass es bei jeder Neuorientierung leider Verlierer gibt. Richtig ist das nicht.LG von Monika

 

Antwort von Michael Reißig (10.11.2019)

Liebe Monika, aber ich vermute mal, dass die heutigen Unzulänglichkeiten in der Berliner Verwaltung immer noch Nachwehen der Vor- und Nachwendezeit sind. Und diese mittlerweile schon peinlich anmutenden Pannen wurden von den Berlinern und sogar von einigen Politikern mit Galgenhumor hingenommen. Vielen Dank für den Kommentar! LG. Michael


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 09.11.2019

...ja Michael, alles hat seinen Preis. Und die meisten Berliner sind stolz, Berliner zu sein.
LG Bertl.

 

Antwort von Michael Reißig (10.11.2019)

Lieber Adalbert, viele Berliner sind aber auch der Meinung, dass sich die Stadt in der jüngsten Vergangenheit stark verändert hat, wenn auch nicht zum Guten! Die Meinungen gehen da weit auseinander. Meine Frau hat 12 Jahre in Berlin gelebt und hat die Entwicklung hautnah verfolgen können! Vielen Dank für den Kommentar! LG. Michael


Sternenkind66 (just-no-nameoutlook.de) 09.11.2019

Lieber Michael,
sehr gelungene Zeilen. Gerne gelesen.
Schönes Wochenende,

HG. Thomas-Otto Heiden

 

Antwort von Michael Reißig (10.11.2019)

Lieber Thomas, ich danke dir vielmals für die anerkennenden Worte! LG. Michael


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).