Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Original Play, die neue, wilde Spielvariante für Jung mit Alt“ von Aylin .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Aylin . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

claudia savelsberg (cs205web.de) 10.11.2019

Hallo Monika,
ich bin ja sonst recht wortgewandt, aber zu dieser Schweinerei fällt mir nichts mehr ein!
LG Claudia

 

Antwort von Aylin . (10.11.2019)

ja mir ging es ähnlich, Liebe Claudia. Diese Mischung aus Verantwortungslosigkeit und Dummheit macht einen sprachlos. Danke dir und lG von Monika


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 10.11.2019

Lügen haben sich weiter etabliert
und machen rein vor nichts mehr Halt.
Und größer klafft der Abgrundspalt,
der auch die Kleinsten niederreißt
und mit hämischen Grinsen verspeist...

Politik, erwache aus dem Schlaf...
Der Hilfe bedürftig ist's kleine Schaf.
Der Wolf verschlingt Unmassen von Kreide,
damit an seiner Verführungsstimme
sich NIEMAND reibe...

In mir mehrt sich Wut.

Sonntagsgrüße an dich - Renate







 

Antwort von Aylin . (10.11.2019)

ich weiß nicht, liebe Renate. Manchmal denke ich, in diese kaputte Welt kann man eigentlich gar keine Kinder mehr gebären. Sie ist ihnen nicht zuzumuten. Vielen Dank fürs Verschen. Stimme ich zu.LG von Monika


rnyff (drnyffihotmail.com) 10.11.2019

Eine absolute Schweinerei. Wenn man nicht absolut doof ist, musste man es ja schon bei der Ankündigung erkennen. Ich glaube in der Schweiz ist es mittlerweile verboten. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Aylin . (10.11.2019)

Ich denke da an Scientology, das sich auch schleichend überall verbreitet hat, weil die Regierungen es als Religion anerkannt haben. Hätte gute Lust eine Demo anzuzetteln. Danke, lieber Robert und lG von Monika


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 10.11.2019

Liebe Monika,
es gehört zwar unter Kurzgeschichten, da das Thema aber dermaßen lustgesteigerten Pädophilen Eintritt gewährt, frage ich mich, wo soll das hinführen, wenn die Regierung nicht solche "Erfinder" ins Gefängnis steckt. Ein Kind sagte seiner Mutter, er hat seinen Penis in meinen Popo gesteckt..Einer ließ ein Kind auf seinen Bauch und sie bewegten sich gewaltig hin und her wie beim Beischlaf. Der hat sich doch babei einen untergeholt... Sah man im Fernsehen. .Da müssten alle Alarmgloclen aufheulen.!!!

LG Margit

 

Antwort von Aylin . (10.11.2019)

ja, liebe Margit. Wie gesagt, ich wusste davon nichts, habe das Video von Kontraste aber dann im Netz gesehen. Ich war fassungslos. Danke dir und lG von Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).