Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Unsympathisch “ von Monika Schmeinta-Maier

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Schmeinta-Maier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 13.11.2019

Liebe Monika,
interessant deine Zeilen und ich habe Menschen kennengelernt, von denen
ich annahm, mit denen könne ich gar nichts anfangen. Das Gegenteil hat sich
eingestellt und ich bin der Meinung, dass der erste Eindruck nicht immer stimmt.
Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Monika Schmeinta-Maier (13.11.2019)

Hallo Hildegard Freut mich wenn du diese Erfahrung gemacht hast Schönen Abend noch Lg Monika


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 13.11.2019

...Monika, da hast du Recht, zwar sagt der erste Eindruck nicht immer alles.
Ich habe schon erlebt, dass mir Menschen, die mir auf den ersten Eindruck sehr unsympatisch erschienen, recht angenehme und überzeugende Menschen waren, die es gut mit mir meinten. Aber man sollte dennoch immer möglichst rasch erkennen, mit wem man es zu tun hat.
LG Bertl.

 

Antwort von Monika Schmeinta-Maier (13.11.2019)

Hallo Bertl Danke für deine Meinung und Erfahrung dazu Bei mir ist es so, Gebetbuch mir Mühe bei mir zuerst unsympathischer Person stelle ich nach gewisser Zeit leider fest - das mich die anfangs unsympathische Art nicht getäuscht hat Lg Monika


Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de) 13.11.2019

Eine Explosion und das Ende der Welt.

LG und fröhliche Weihnachten. Karl-Konrad

 

Antwort von Monika Schmeinta-Maier (13.11.2019)

Hallo Karl- Konrad Lacht, da wohl die Erde vor Weihnachten noch explodiert kann ich dir keine frohen Weihnachten mehr wünschen Lg Monika


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 13.11.2019


Das wäre doch eine wirklich gute
Grundlage für friedliche Prozesse
oder erschiene dir das dann doch
zu langweilig?

Wenn man es ausprobieren könnte:
ich wäre dabei.

Liebe Grüße sende ich dir - Renate

 

Antwort von Monika Schmeinta-Maier (13.11.2019)

Liebe Renate Danke für den Kommentar Eine gute Frage Unsympathisch bedeutet ja für mich nicht das ich auf Streit aus bin oder Unfrieden, sondern das ich Abstand halte und in Ruhe gelassen werden möchte und es wäre für mich unerträglich fänden mich alle sympathisch und wollten was von mir Lg Monika Und bin gespannt auf deinen Versuch


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).