Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Karrieremöglichkeiten für Mumien“ von Karl-Konrad Knooshood

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Konrad Knooshood anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abstraktes“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 14.11.2019

Lieber Karl-Konrad,

es wurde wieder eine Mumie ausgegraben, wenn wir die ein wenig aufpeppen, Atem einhauchen und einen kleinen Schubs geben, gewappnet mit künstlicher Intelligenz, Mann das wäre der ideale Ersatz für die getunten Politiker mit CO2 Ausstoß. Herrlich...

Herzlich Margit

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (15.11.2019)

Eine großartige Idee, liebe Margit, das dürfte definitiv besser funktionieren, da hast Du recht! Schmunzelnd sende ich Dir liebe Grüße. Karl-Konrad


rnyff (drnyffihotmail.com) 14.11.2019

Für Deutschland mag das ja zutreffen. In der Schweiz wurde eben gewählt, bald haben die Damen die Übermacht und verjüngt sind sie auch. Wie hübsch kann ich aus der Ferne nur schlecht beurteilen. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (15.11.2019)

Das ist erfreulich für die Schweiz. Dort geht alles besser als hier. Ach, fast überall, außer in Schweden, ist man vernünftiger, lieber Robert. Großer Seufzer, liebe Grüße. Karl-Konrad


Sonja-Soller (sonjasollerweb.de) 14.11.2019

Hallo Karl-Konrad,
ob Mumien die rechte Lösung sind, wage ich zu bezweifel. "Mumien" haben wir doch wahrlich genug im Bundestag sitzen. Die Schlafwandler und Aufschieber haben doch schon die Macht. NEUE Mumien braucht das Land. ( vielleicht mit Hilfe von G.v. Hagens).

Schmunzelgrüße aus dem sonnigen Norden
sendet Dir Sonja

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (14.11.2019)

Liebe Sonja, darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht...Du hast vollkommen recht: NEUE Mumien braucht das Land! So müsste es ergänzt werden. LG und heute Morgen Taufrische. Karl-Konrad


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).